Neue Version 2.11 verfügbar


  • ChurchToolsMitarbeiter

    (Legende: "+"=>Neues Feature "-"=>Fehlerbehebung)

    churchtools 2.11
    ACHTUNG, DIE INDEX.PHP MUSS DIESMAL MIT AUSGETAUSCHT WERDEN

    • Gruppen-Teilnehmer sehen nicht mehr die Abwesenheit von Leuten, sondern erst ab Teilnahmerstatus "Mitarbeiter"
    • Leiter sehen nun die Teilnahme an anderen Gruppen (Nur Gruppen mit anzeigen_in_meinegruppe_teilnehmer_yn=1)
    • (CDB) Personendetailansicht ist die Gruppenanzeige bei vielen Gruppen optimierter
    • (CDB) Weitere Filter Geburtsort. Sucht nach einem beliebigem Vorkommen. Wenn man z.B. Personen pflegt wie Berlin/D oder Accra/Ghana findet man mit "Accra/" alle Personen in Accra geboren wurden und mit "/Ghana" alle Personen, die aus Ghana kommen.
    • (CDB) Man kann nun wieder eine Person mit dem identischem Namen anlegen
    • (CDB) Export sieht nur noch mit viewallDetails auch wirklich die Details von Personen
    • (CDB) Mit dem Recht editgroups sieht man nun alle zugeordneten Gruppen
    • (CDB) Der Leiter einer Gruppe sieht nun die Gruppe in der Personendetailansicht, auch wenn anzeigen_in_meinegruppen_teilnehmer_yn=0 ist
    • (CDB) Optimierung der internen Berechtigungen bei Personen-Details
    • (CDB) In der Gruppenliste können nun Gruppenteilnehmer nichts mehr ändern
    • (CDB) Versteckte Gruppen sind nun auch für Personen mit "edit group"-Berechtigung versteckt.
    • (CS) Icons für Dateianhang und Mail verbessert
    • (CS) Beim Ändern der Kategorie wechselt er nicht wieder zurück zur alten Liste
    • (CS) Bei Fakten werden nun auch Kommazahlen bei der Eingabe akzeptiert
    • (Cal/CS) In ChurchService kann nun bei Kategorien angegeben werden, dass diese Events nicht im Kalendar angezeigt werden.
    • (Cal/CR) In ChurchResource kann nun bei Buchungen angegeben werden, dass diese im Kalender angezeigt werden.
    • (Cal) Im Jahreskalender sind nun die Farben korrekt.
    • (CS) Aggregation der Facts pro Tag
    • ChurchTools 2.0 steht nun unter der MIT-Lizenz.
    • (ChurchDBSync) Sync mit Datensätzen weiter optimiert, die nur in OPTIGEM vorhanden sind.