Einblick in Dienste, auch wenn ich nicht eingeteilt bin



  • Derzeit sehe ich in der App, an welchen Sonntagen ich Dienst habe. Ich würde aber auch gerne einen Einblick in die Sonntage haben, bei denen ich keinen Dienst übernommen habe, um zu sehen, ob es noch Lücken gibt oder einfach um zu sehen, wer am Sonntag für was dran ist.


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Hallo @Gerald,

    also Tipp dazu: Du könntest einen Dienst "Sonntags-Überblick" anlegen und dich jedes Mal eintragen.

    Insgesamt wird die Dienste-Funktion auch sicherlich noch wachsen. Ob genau mit Deinem Wunsch, kann ich noch nicht sagen. Aber wir haben es registriert und schauen, was andere hier dazu sagen.



  • Aus unserer Sicht wäre das ein notwendiges Feature. Ich denke, dass eine Person in der App all die Veranstaltungen sehen sollte, die sie auch in ChurchTools gezeigt bekommt - das sind eben auch Veranstaltungen an denen sie nicht eingeteilt ist.

    Nur so ist es letztlich möglich sich selbst (Rolle Teilnehmer) für einen noch freien Dienst vorzuschlagen (falls der Leiter dieses Feature beim betreffenden Service aktiviert hat). Auch das Thema Dienst tauschen ist vermutlich hiervon abhängig.

    Wenn es (hoffentlich in der Zukunft) um Einteilen via App geht, benötigt der Leiter ja zudem die Sicht, ob eine Person in anderen Bereichen bereits eingeteilt ist.

    Also unterm Strich, ein klares Upvote meinerseits.



  • @simonruehl
    Das wäre eine Umgehungslösung die allerdings die Auswertung der Auslastung von Mitarbeitern beeinflusst wenn ich es recht verstehe.



  • @simonruehl Gibt es hierzu inzwischen eine Möglichkeit mit dem neuen Update der App?
    (Ablaufplan ist nun drin, ist super geworden, danke!)

    Aber nach diesem Umstand (ALLE Gottesdienste zeigen) wurde ich an unserer Mitgliederversamlung gerade wieder gefragt.
    Es gibt eine Menge Mitglieder die ausschließlich über die App sich informieren.
    Ich habe ihnen gesagt, sie sollen in der Web-Variante gucken, aber irgendwie ist ne App wohl einfach handlicher...

    Sollte doch vermtulich nur ne WHERE Bedingung irgendwo zu ändern sein,
    und das ganze vielleicht als Instanz- und/oder User-Option machen, für die die es nicht wollen.

    Wäre super, wenn ihr hierzu was umsetzen könntet (oder zumindest mal sagen: kommt/kommt nicht).
    Der Workaround oben mag für einen User möglich sein, aber nicht für einen Großteil der Nutzer.



  • Bei uns ist es genauso, dass ist momentan das meist gewünschte feature.



  • Diesen Feature-Request wollte ich auch schon länger mal erfassen.
    Der Vorschlag von @simonruehl kam mir auch schon in den Sinn. Das ist aber nur ein Workaround.

    Im Web sieht man (wenn man berechtigt ist) ja auch alle Events. Weshalb nicht auch in der App?


Log in to reply