ProPresenter 7



  • Hallo,

    Propresenter 7 stellt die Datei-Endung auf von *.pro6 auf *.pro um. Damit funktioniert der Playlist Export nicht mehr -> *.pro Dateien werden bei export ignoriert

    Kann der Propresenter Export bitte so geändert werden das nicht nur *.pro6 sondern auch *.pro Dateien exportiert werden?

    Danke!

    Viele Grüße,
    Falko


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Nur die Dateiendung zu ändern wäre kein großes Ding. Aber ich bezweifle, dass die Formate von 6 und 7 zu 100% kompatibel sind. Sprich, bevor wir "offiziell" ProPresenter 7 unterstützen, müssten wir das prüfen. Ich leg dafür ein Issue bei uns an. 🙂



  • Von dem was ich sehen konnte war die PP7 Datei immernoch ein umbenanntes ZIP Archiv und die "Data" Datei scheint kompatibel zu sein...

    Danke 🙂

    Viele Grüße,
    Falko



  • Hallo,

    gibt es hier schon Neuigkeiten? Wir würden gerne auf die 7er Version von Propresenter wechseln.

    Danke für ein Feedback.

    Viele Grüße,
    Falko



  • Hallo zusammen,

    Also ich sehe es auch so, dass sich mehr geändert hat als nur die Dateiendung. Die .proPlaylist Datei lässt sich zwar genau so als zip öffnen wie die .pro6pl, aber die enthaltenen Dateien sind auf eine Art und Weise kodiert, die zumindest Visual Studio Code nicht automatisch erkennt. Ein einfaches Umbenennen wird hier nicht reichen.

    Aber: ProPresenter 7 ist abwärts kompatibel.
    @Falko Schon mal versucht einfach die .pro6pl zu importieren?

    Viele Grüße
    Aron



  • Hallo nochmal,

    mir fällt gerade auf, dass ich die ursprüngliche Frage gar nicht beantwortet habe. Wenn ich das richtig deute, legt ihr eure Song Dateien mit ProPresenter an und ladet sie dann in ChurchTools hoch. Dafür habe ich leider keine direkte Lösung aber vielleicht willst Du Dir die Webseite prosong.ch mal anschauen. Die verwenden wir um unsere Songs zu pflegen und sind super glücklich eine Lösung gefunden zu haben Übersetzungen anders zu formatieren als den zu singenden Text. ProPresenter 7 wird hier zwar auch noch nicht unterstützt, aber ihr könnt ja dank Abwärtskompatibilität weiterhin das pro6 Format nutzen.

    Viele Grüße
    Aron


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Ich habe das gerade mal getestet.
    Wenn man in ChurchTools einen ABlaufplan für ProPresenter 6 exportiert kommt eine Datei heraus die heißt ungefähr so: PRO_PRESENTER_21.07.2020 10_00 - Ablaufplan Godi - ENTWURF.pro6plx

    Diese kann ich ohne Probleme mit ProPresenter 7 öffnen.

    Für mich sieht das kompatibel aus, oder hat jemand Probleme beim Import?


Log in to reply