ChurchService - ...andere Person hinzufügen für einzelne Dienstgruppen deaktivieren



  • Hallo,
    wir hätten gern die Möglichkeit, die Option "... andere Person hinzufügen" für einzelne Dienstgruppen in CS abzuschalten, ohne dass dabei andere Berechtigungen beeinträchtigt werden. Evtl. separates Recht. 😉
    Vielen Dank.
    Bildschirmfoto 2021-01-02 um 11.21.55.png



  • @th-hoffm Zum Verständnis: Warum und wie oft kommt es vor, dass für einen Dienst mit dieser Funktion jemand ungeeignetes eingetragen wurde?
    Ich finde es gut wie es ist, weil spontan Leute mithelfen können. Einen Falscheintrag hat bei uns noch keiner gemacht.

    Ich bin nicht gegen deinen Wunsch - da es aber mehr Wünsche gibt als Realisierungen ist es gut, wenn Feature Wünsche nicht wegen knapper Beschreibung keine "Votes" von Anwendern und keine Aufmerksamkeit vom "Product Owner" bei ChurchTools bekommen.



  • Leider kommt es bei uns sehr häufig vor, dass die Leiter Personen eintragen, ohne sie vorher in ChurchDB der entsprechenden Dienstgruppe hinzuzufügen. 😩 Darüber hinaus werden dort Angaben eingetragen, die dort nichts zu suchen haben (z.B. Zwischenprüfung, Ferien o.ä.). Hinweise und Ermahnungen fruchten leider nicht.
    Ich finde diese Funktion auch sehr gut, hätte aber gern die Möglichkeit, diese gezielt zu- oder abschalten zu können. Beim Predigtdienst macht der Eintrag z. B. Sinn, da man so auch die Gastsprecher angeben kann, ohne sie in ChurchDB zu erfassen.



  • Ich finde dem Vorstoß von @th-hoffm gut. Wir haben das gleiche Problem. Dienstleiter tragen Personen ein, die noch nicht in der entsprechenden Dienstgruppe angelegt sind. Ergebnis ist, dass diese sich einloggen und nur eine Fehlermeldung bekommen. Ich finde die Funktion an sich gut auch wegen Gastsprechern aber macht auch gewisse Probleme. 😅



  • @Timot na dann: für den Feature Request bitte aktiv ganz oben "voten", der Zähler steht gerade noch auf "0".



  • Das wäre für uns auch sehr wichtig. Vote gesetzt. 😉


Log in to reply