Wann verschickt Churchtools automatisch Anfragen für nicht belegte Dienste?



  • Aktuell hatten wir in der Startphase, bis alle eingearbeitet sind einige Dienste von der Email-Anfrage ausgenommen.
    Wenn viele Dienste vorgetragen werden, dann werden manche überschwemmt mit Anfragen.

    Zudem haben wir in der Testphase festgestellt, das Churchtools automatisch wegen nicht belegten Diensten Emails versendet.

    Wann verschickt Churchtools automatisch Anfragen für nicht belegte Dienste?
    Ist dies den selben Schalter in den Diensteinstellungen gekoppelt? Das wäre schade.

    Denn manchmal haben wir unbelegte Positionen, es wäre schön wenn diese noch belegt werden, aber die automatischen Emails "nerven" doch manchen...

    Ist natürlich gut möglich, dass ich irgendwo einen Schalter übersehen haben... ;)



  • @xMRi Die Mail für die Information über offene Dienste kannst du bei den Einstellungen in ChurchService ein-/ausschalten:
    0_1469170306237_2016-07-22_085026.jpg

    Wie hier steht, werden die wöchentlich versendet.

    Diese option steht bei den Leitern und Co-Leitern zur Auswahl.



  • Ahhh. Das ist eine persönliche Einstellung. :thumbsup:

    Ich dachte das ist eine pauschale Einstellung.



  • Nächste Frage. Bekommen auch nur Leiter und Co-Leiter die Anfragen, oder bekommt die auch ein "Mitglied" (sprich Nicht-Leiter)?


  • ChurchTools Mitarbeiter

    Je nachdem wie Du die Berechtigung eingestellt hast. Also die die Einteilen dürfen bekommen die Mail.



  • Also alle mit dem Recht "Planer, d.h. auch besetzte Services editieren"?
    So scheint es jedenfalls bei mir zu sein...



  • Super :frowning:
    Ich kann es nicht nachvollziehen.

    Ich hatte mehrere Agenden angesehen. Dann wollte ich einen exportieren... und nichts. Kein Download.
    Wenn ich auf Dienste neu drauf bin und nach direkter Anwahl ging es. Scheint doch nicht das Flag gewesen zu sein. So ein M< zensiert>...< /zensiert>


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu ChurchTools Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.