Offene Gruppenfelder mit Begrenzung versehen



  • Hey Leute,

    es kam wieder eine sehr gute Idee auf.

    Da wir die offene Gruppen auch für Workshopanmeldungen oder Freizeitanmeldungen nehmen, wäre es super wenn man eine Funktion hätte, beim Feldtyp "Auswahlfeld" für eine Option eine Begrenzung einstellen könnte.

    Beispiel: Leute tragen sich für eine Freizeit ein und wählen beim "auswahlfeld" Einzelzimmer oder Doppelzimmer aus und wenn man diese dann begrenzen würde auf die reale Anzahl der Zimmer, d.h. es stehen nur 5 einzelzimmer und 10 doppelzimmer bereit, dann würde die Möglichkeit bei Erreichung der Begrenzung nicht mehr angezeigt.

    Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

    Mir ist klar dass man mit Workarounds arbeiten könnte wie jeweils eine Gruppe für Doppelzimmer und die Teilnehmerzahl der Gruppe begrenzen, genauso wie eine Gruppe mit Einzelzimmer aber für mich wäre das umständlicher und die Felder wären schön den Personen zugeordnet und man muss keine 2 Links an die Leute verschicken.

    Was haltet ihr davon?



  • Ist zwar ne ganze Weile her, aber mich würde interessieren ob dieser Request gerade in den Zeiten von Gottesdienstanmeldungen (einzel- oder Doppelsitze bei uns im Gottesdienst bei gleichem Haushalt) nicht praktisch wäre? So hätte man alle Teilnehmer in einer Gruppe.

    Das Thema hätte aber noch mehr Anwendungsmöglichkeiten, bei Freizeiten, Materialien, die mitgebracht werden können, Essensplanungen etc.

    Weiß nicht wie aufwendig das wäre, dies technisch umzusetzen.

    Wie seht ihr das?



  • Ja klingt gut und ich habe meine Stimme gegeben - vor allem weil es ein sehr flexibles Feld ist das viele Anwendungen unterstützt.


Log in to reply