Kinder bei beiden Ehepartnern eintragen



  • Hallo,

    mir fällt auf, dass das Anlegen von Kindern und Zuordnung zu den Eltern recht klickintensiv ist.
    Nachdem man ein Kind bei einem Elternteil zugeordnet hat, darf man das Gleiche beim anderen Elternteil noch einmal machen.

    Offene Gesellschaft ist schon recht aber könnte man nicht beim Zuordnen Kind zu Eltern nicht eine Checkbox machen: 'Kind beider Ehepartner' oder bei dem Ehepartner einen Knopf einfügen 'Kinder von übernehmen?

    Gruß Udo



  • In meinen Augen sollte das "traditionelle/biblische" Familienbild auch als Standard fungieren, heißt:
    Kinder werden beiden Eltern zugeordert; wenn ich einen Ehepartner auswähle, geht der Familienstatus auf verheiratet.
    Abweichung von dieser "Norm" kann man dann ja manuell pflegen.