[CS] Predigten



  • Hallo Jens-Martin,

    ich greife hier einfach mal den Wunsch von @PtoX auf, vom Threat "Neue Version 2.17 verfügbar" zu Predigtserien:

    Einen Reiter erstellen wie bei Songs. Nur heißt dieser dann Predigten. Oder Serien.
    Hier lässt sich dann eine Predigtserie erstellen. Mit Titel, Bibelstellen, Predigtanzahl mit jeweiligem Titel zur Predigt, Upload für Ressourcen: Powerpoint, Banner, FB Bilder, etc. So dass die Grafiker und Prediger alles geordnet dort einpflegen können. Und die Techniker etc. können alles zentral zu der einen Serie abrufen.
    Und die Serie lässt sich dann mit den Events verknüpfen. Vorteil: Ich muss nicht für jedes Event neu die Banner etc. hoch laden bzw. muss nicht immer zur ersten Serien Predigt um an die Ressourcen zu kommen, da sie mit jeder Serienpredigt verknüpft sind. Außerdem kann ich auch später kann einfach nach den Serien
    suchen, ohne dabei durch die Events gehen zu müssen.

    Ich würde diesen Reiter eher Predigten nennen, da man darunter mehr vereinen kann.

    Bei uns ist nämlich im Gespräch auf der Website - zusätzlich zu mp3s - in Zukunft Mitschriften und anderweitiges Material sowie Links anzubieten.
    Mein Vorschlag wäre deshalb die Punkte

    • Predigtserien
    • Predigtmaterial

    darunter * zu vereinen *.

    Unter Predigtserien wie oben schon geschrieben, kann man dann eine neue Serie anlegen mit

    • Titel
    • Serienbeschreibung
    • Bibelstellen
    • Seriendauer (von / bis)
    • Uploadmöglichkeit

    Ich würde gerne eine Serie auch Events zuordnen können, aber nicht zwingend müssen (erstelle ich diese z.B. für einen Zeitraum vor der aktiven CT-Nutzung oder für welche in Zukunft, in der es noch keine Events gibt).

    Der zweite Punkt ** Predigtmaterial ** ist vielleicht etwas umfangreicher. Was ich mir wünschen würde, wäre ein kleines Reaktionssystem so zu sagen.
    Mein angestrebter Vorgang würde so aussehen:

    1. Prediger hat die Möglichkeit vorab erstelle Predigtscipts o.ä. (auch mehreres) hochzuladen
    2. Techniker lädt eine mp3 zu einer Predigt hoch -> Mitarbeiter bekommt eine E-Mail
    3. Mitarbeiter lädt eine Mitschrift hoch -> Redakteur bekommt eine E-Mail
    4. Redakteur lädt überarbeitetes Manuskript hoch -> Prediger (oder gewählte Person) bekommt eine E-Mail (zur Freigabe)

    Was bei 2 - 4 evtl. noch zu überlegen wäre, ist ob man das ganze auch online per WYSIWYG-Editor einpflegen kann und dort Änderungen der betreffenden Personen ala Git-System nachvollziehbar gemacht werden können. Das wäre allerdings dann wahrscheinlich eine Sache für die Pro-Variante.

    Soweit mal meine Gedanken.
    Was meinst du @jmrauen/ihr alle dazu?



  • Wäre das für jemand anderen noch hilfreich?
    Vielleicht eine Erweiterung für 3.0?



  • Coole Idee!


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu ChurchTools Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.