Kinder hinterlegen, als Eltern Termine sehen



  • Ich konnte in den letzten Minuten nichts zu dem Thema finden, falls es das schon gibt, gerne Link senden... gibt es einen Weg, folgendes Szenario darzustellen:

    Kinder (kein Gemeindemitglied) als Profil hinterlegen
    Kind den jeweiligen Eltern zuweisen
    Kind in die jeweilige Kleingruppe der Kinderstunde hinzufügen (mit entsprechendem Kalender)
    als Elternteil die Daten des Kindes automatisch sehen können (z.B. jeweiliger Kalender)

    So könnte ein Kind bei Geburt angelegt werden, und egal wie oft es im Laufe des Lebens in die nächstältere Gruppe kommt, die Eltern haben bei Gruppenwechsel automatisch Lesezugriff auf die entsprechend relevanten Kalender. so muss nur bei dem Kind die Gruppe gewechselt werden ohne dass bei den Eltern jedesmal die Berechtigung angepasst werden muss.

    Programmierlogik:
    Ich bin Elternteil von Kind X --> Kind X ist in Kinderstunde K --> ich darf Kalender von Kinderstunde K sehen
    Kind X wechselt von Kinderstunde K in Jungschar J --> ich darf Kalender von Jungschar J sehen, dafür nicht mehr von Kinderstunde K

    ich hoffe ich konnte meine Gedanken ausreichend verschriftlichen.....

    Das könnte bei uns eine extrem große Baustelle werden in der Gemeinde, weil wir über 80 Kinder in den Kindergruppen haben, Tendenz steigend, und es gibt noch keinerlei Darstellung dieser Thematik.