Telegram Integration (Beschreibung in der Hilfe)



  • Moin,
    ich habe versucht mit der Beschreibung in der Hilfe Telegram in unser ChurchTools einzubinden.
    Leider ist es mir nach 3 Stunden noch immer nicht gelungen. Wir verwenden derzeit Version 3.29.1

    In der Hilfe wird leider erst recht spät (am Ende) darauf aufmerksam gemacht, dass die SMS Funktionalität via smspromote-Integration erfolgen muss, indem dort "abc" als API-Key eingetragen wird. Unbekannt ist mir, ob dazu ein Konto bei cm-Telecom erstellt sein muss oder nicht.

    Ich habe dort ein Konto eingerichtet, aber es gibt ja m.E. keinerlei Verbindung zu cm-Telecom, da im API-Key unter Administration bei Personen & Gruppen nur "abc" einzutragen ist.

    Im Log steht, dass ich (als Admin) nun 5 Mal ein Telegram Pairing durchgeführt hätte. 4 Mal habe ich den Bot samt Inhalt versucht zu löschen. Auch erschien niemals bei meinen 5 Versuchen eine Änderung gemäß den Abbildungen (Testnachricht senden oder Zugang deaktivieren) in der oben genannten Hilfeseite.
    Der Bot scheint jedoch das erste Pairing zu kennen. Auch akzeptiert er Nachrichten wie /name; antwortet dann korrekt mit "Nun kannst Du Namen eingeben.....", die ich dann auch eingebe.
    Aber: Ich erhalte keinerlei Antworten auf meine Anfragen und auch keine Nachrichten über Dienstanfragen. :-(

    Großes Fragezeichen also!
    Was hat die Integration von cm-Telecom mit der Integration von Telegram zu tun?
    Warum beantwortet der Bot meine Anfragen nicht?
    Warum erhalte ich keine Telegram-Nachricht über Dienstanfragen?

    Liegt es am Beta-Test? Habe ich etwas überlesen?
    Ich komme schlicht nicht weiter und benötige hier Hilfe.
    Besten Dank im Voraus und einen lieben Gruß
    Klaus aus Hamburg



  • @kddittmer die Telegram Integration funktioniert nicht so richtig. Manchmal ja, manchmal nein. Spätestens, wenn du aber das Pairing Mal aufgehoben hast, funktioniert sie nicht mehr (erneutes Pairing geht nicht). Habe ich bereits an den Support gemeldet & würde mir entsprechend bestätigt, ist aber bisher noch nicht behoben.



  • Ok,
    schon einmal vielen Dank, dann weiß ich warum es nicht funktioniert. :-(
    Es gibt ja schon einen Telegram Bot für CT 4.0, vielleicht gibt's an der Front ja bald was Neues. :-)

    LG vom Klaus aus dem Norden



  • Gibt es hier eine offizielle Information? Für uns als Gemeinde wäre es sehr schön diesen Telegram-Bot zum laufen zu bekommen...



  • ok, irgendwie komme ich nicht voran, lt. Anleitung bekommt man im Telegram eine Bestätigung, leider vermisse ich dies. Ebenso steht da, dass sich auf der Homepage, wo der Code steht, auch noch automatisch aktualisiert wird, was irgendwie ebenfalls nicht passiert. Jetzt bin ich mir nicht sicher, bin ich nun verbunden, oder doch nicht?

    Tatsache ist, dass ich eine Meldung bekomme, wenn ich statt eines kleinen "L", ein großes "i" eingebe, weil die sich sehr ähnlich aussehen, bekomme ich die Meldung "Sorry, das ging daneben. Bitte nochmal versuchen."

    Wenn ich richtig eingegeben habe, kommt gar nichts.

    Mache ich gerade etwas falsch, oder ist das ein Problem mit dem Bot (scheint ja bei vielen aktuell Probleme zu geben)?





  • @marcel

    ok, danke, das habe ich nicht so komplett verstanden, da es bei mir schon beim ersten Pairing nicht funktioniert hatte, also zumindest keine Verbindungsbestätigung kam, ebenso, meine Anfragen unbeantwortet blieben und lediglich bei unbekannten Befehlen die entsprechende Meldung bekam...

    Als ich den Support dazu befragt habe, hieß es nur, dass noch geklärt wird, ob überhaupt Telegram in Verwendung kommen wird.
    (persönlich finde ich es ja besser als eine kostenpflichtige Alternative bzw. Whatsapp und auf diese Weise finden vielleicht auch mehr Leute den Weg von Whatsapp zu Telegram, oder zumindest die Parallelnutzung :D)


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Die Telegram-Integration ist nur Beta-Status und leider nie darüber hinaus gekommen. Die Schnittstelle ist leider nicht wirklich stabil.
    Wir arbeiten nun mit Hochdruck daran eine App herauszubringen für iOS und Android. Wenn das soweit ist und gut läuft, werden wir wohl die Telegram-Integration wieder herausnehmen.


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Kurze Info: Mit 3.37.1 steht der Telegram-Bot steht wieder zur Verfügung und das Pairing sollte wieder gehen.
    Was gibt es z.B. für Funktionen?

    /name => Suche nach einem Namen. Dann wird Kontaktdaten und Foto ausgegeben.
    /song => Hier kann man nach Songs suchen. Wenn der Song gefunden holt der Bot sich alle PDFs und MP3s. Sehr praktisch für unterwegs

    Dienstanfragen können per Bot bestätigt werden.

    An der App arbeiten wir weiterhin. Wir werden die App dieses Jahr noch rausbringen!


  • admin

    @jmrauen läuft super bei mir. Hab mich jetzt mal selbst für einen dienst vorgeschlagen. Da kam aber nichts bei Telegram an.


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Kurze aber vielleicht für den einen oder anderen eine wichtige Info:
    Wir haben uns nun entschieden die Unterstützung für den Telegram-Bot zu beenden, da fast alle Funktionen in der neuen App zur Verfügung stehen. Wir wollen uns lieber fokussieren und die App weiter voran bringen.



  • @jmrauen Macht völlig Sinn. Danke



  • @jmrauen
    Bleibt der IST Zustand erhalten? Oder wird der Dienst komplett eingestellt?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Es gibt momentan immer noch ein Service der bei uns auf unseren Servern läuft. Den würden wir dann abschalten.



  • @jmrauen
    Dann aber bitte erst die Funktionalität in die App bringen um Songs zu Suchen und einzusehen. Dann wird der Bott wirklich nicht mehr benötigt.



  • Whatsapp ist Datenschutz-rechtlich als kritisch eingestuft.



  • Das Versenden von Telegram Nachrichten und Anfragen funktionieren nicht mehr bei uns. Ist dahingehend was bekannt? Wurde der Dienst seitens Churchtools bereits deaktiviert?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @Andinistrator
    Ja, wir hatten ja angekündigt, dass die Unterstützung ausläuft und können dafür leider keinen Support mehr anbieten. Wir glauben, dass wir in Zukunft eine gute Alternative anbieten können.



  • @simonruehl sagte in Telegram Integration (Beschreibung in der Hilfe):

    @Andinistrator
    Ja, wir hatten ja angekündigt, dass die Unterstützung ausläuft und können dafür leider keinen Support mehr anbieten. Wir glauben, dass wir in Zukunft eine gute Alternative anbieten können.

    Warum schafft man dann nicht erst die Alternative?
    Schaltet es dann einfach ohne konkreten Termin ab? Eine Kurze Info zu wann und allen wäre schon geholfen. Gleich ob es ihnen passt oder nicht. Finde diese Art der Kommunikation alles andere als zufriedenstellend. Ich glaube ihr seid euch über die Tragweite nicht ganz im Klaren was man mit solchen Aktionen für einen Aufwand verursacht. Die meisten hier betreuen das ganze freiwillig und Ehrenamtlich und haben wirklich ganz andere Sachen zu tun als sich noch mit solchen unnötigen Lappalien rumzuschlagen.
    Ich hoffe diese Kritik wird konstruktiv aufgenommen, denn an der Art eurer Kommunikation müsst ihr wirklich Arbeiten.


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @Andinistrator
    Ich verstehe Deinen Frust. Wir haben es Ende 2018 angekündigt. Was oben steht klingt aber danach, dass die Integration erst beendet wird, wenn auch eine Alternative da ist.
    Ich hoffe jetzt, dass die Übergangszeit nicht mehr sehr lange dauert. Bei allem, was ich an Ideen und ersten Entwürfen gesehen habe, ist unsere App-Alternative nochmal deutlich hilfreicher als die Telegram Integration. Also bei allem Frust möchte ich Dich auch zur Vorfreude ermutigen.



  • Gibt es denn eine Möglichkeit die Anbindung zu deaktivieren. Ich habe jetzt unter den Einstellungen für CM Telecom alles ausgetragen und gespeichert. Trotzdem ist mein Log voll mit Dienstanfragen die über Telegram versucht werden zu senden. Und erneut senden bringt ja auch nichts. Kann man die Anfragen irgendwie per Mail versenden ohne jetzt jedem einzelnen Bescheid zu geben?
    Man kommt auch nicht mehr auf die „eigene“ Telegram Seite um den Zugang zu deaktivieren.



  • @simonruehl
    Das mag ja alles sein, trotzdem ist die Reinfolge der Vorgehnsweise schlicht weg falsch!
    Die Vorfreude wird dadurch getrübt das man jetzt in der Schwebe ist ohne nennenswerten Alternativen und mit viel Aufwand.



  • @Andinistrator sagte in Telegram Integration (Beschreibung in der Hilfe):

    Gibt es denn eine Möglichkeit die Anbindung zu deaktivieren.

    Das Problem habe ich auch. Gibt es da inzwischen einen Tipp? Wie kann ich Telegram für den Nutzer deaktivieren?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @David Das sollte eigentlich kein Problem mehr sein, weil Telegram aus ChurchTools komplett entfernt wurde.
    Was ist bei euch noch konkret das Problem?



  • @davidschilling sagte in Telegram Integration (Beschreibung in der Hilfe):

    Was ist bei euch noch konkret das Problem?

    Bin hier über die Fehlermeldung gestolpert und dachte, dass es daher noch aktuell ist:
    e076d863-2624-42e6-97ef-bd8c5a067759-image.png
    vielleicht hat sich das ja inzwischen auch schon selbst erledigt?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Ich denke das sollte sich erledigt haben. Die Nachrichten sind ja schon etwas älter.



  • @davidschilling sagte in Telegram Integration (Beschreibung in der Hilfe):

    @David ... weil Telegram aus ChurchTools komplett entfernt wurde.

    Ganz Telegram? Nein! Ein kleiner unbeugsamer Link hört nicht auf, den Churchtools Mitarbeitern Widerstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für die germanischen Administratoren, die als Besatzung in den befestigten Servern der ChurchTools Innovations GmbH liegen...

    https://“Name“.church.tools/?q=telegram#/

    a1bceeda-e0d7-42a8-bc31-64eddf80dab2-grafik.png


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Diese Fehlermeldung kommt immer wenn es eine Seite nicht gibt.


Log in to reply