"Medien" als neue Kategorie neben "Songs" in Dienstplänen



  • Moin,
    ich schlage vor, dass es eine weitere Dateiverwaltung gibt, bei der man "Items" erstellt und diesen Informationen und Dateien anhängen kann.

    Beispiel: Für eine Predigtreihe haben wir ein kurzes Video erstellt, was immer direkt vor der Predigt gezeigt wird. Anstatt über GoogleDrive einen Link zu verschicken lege ich in Dienstplänen unter "Medien" eine neues "Item" an, was ich "Bumper-Video Predigtreihe XY" nenne. Dort lade ich das Video hoch, schreibe noch ein paar Informationen und alle haben Zugriff. Im Ablaufplan selber füge ich dann (wie einen Song) dieses "Item" ein und es erscheint mit den Infos. Eine automatische Archivierung hält das System sauber.

    Die Idee ist gekommen, weil wir immer mehr Medien produzieren, immer mehr Leute darauf Zugriff benötigen und eine Organisation über CT dafür am besten wäre.

    Außerdem habe ich gerade folgendes Video gefunden: das Video "PCU Services and Media" ab Minute 16:27
    https://support.planningcenteronline.com/hc/en-us/articles/115011570087-How-can-I-get-training-or-support-?_ga=2.155427259.1885184109.1544454005-134204133.1544454005

    Ich hoffe es gibt mehr Leute mit dem Thema und ihr helft mir durch euren Upvote!



  • Super gute Idee - und ja quasi mit der Song-Verwaltung grundsätzlich schon einmal erfunden.



  • genau, eigentlich müsste die Entwicklung relativ simpel sein, weil quasi copy and paste



  • :D Ich liebe es ja, wenn Leute meinen, etwas sei simpel, weil es "quasi copy and paste" sei ;) Die armen Entwickler sehen das dann meistens ein wenig anders..

    Nichtdestotrotz bin ich mir sehr sicher, dass dieses Feature ziemlich gut wäre.
    Klar könnten wir das auch irgendwie (teilweise) über die Dokumente regeln, aber als Zuständiger in unsrer Gemeinde für CT graut es mir da jetzt schon ein wenig vor, weil die Berechtigungen dann doch sehr komplex eingestellt werden müssten damit man das gut nutzen kann.

    Vor allem die automatische Archivierung (siehe Video, das erklärt das echt super!!) ist genial.



  • Mittlerweile gibt es in unserer Gemeinde einen weiteren Bereich, der ebenfalls Zugriff auf die Folien benötigt, hier können wir aktuell nur mit Umwegen und Notlösungen arbeiten.


Log in to reply