Bemerkungsfeld von Gruppen erweitern



  • Hallo,
    ich würde gerne das Beschreibungsfeld in Gruppen vollständig nutzen können. Also ähnlich wie im Wiki einen WYSIWYG Editor.

    Aktueller Stand/ Problem:
    Wenn ich Seminare oder andere öffentliche Gruppenanmeldungen ordentlich darstellen möchte, brauche ich einen ordentlichen Beschreibungstext. Das ist aktuell für mich nicht ganz möglich. Zum Beispiel kann ich im Feld bisher zwar HTML-Code nutzen, jedoch werden Zeileunumbrüche mit ENTER auch als solche erkannt. Das führt zum Beispiel in meinem Versuch von heute dazu, dass wenn ich mit Listen arbeite, muss ich alle li -Elemente in eine Zeile schreiben, da ansonsten nach jedem Element eine zusätzliche Zeile habe. Außerdem kann ich keine externen Links einfügen.

    Wunsch/Vorschlag für das Bemerkungsfeld:

    • WYSIWYG Editor
    • Aufhebung des Zeichenlimits

    Habt ihr das Problem auch oder nutzt ihr das Feld anders? Wenn letzteres, wie macht ihr das mit ausführlichen Beschreibungen?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Hallo Samu, Danke Dir für die guten Anregungen. Ich hab getestet, dass selbst die Shift+Enter Variante nicht funktioniert. Das ist bissel komisch. Wir schauen mal, wie viele sich das hier noch wünschen.
    In der Zwischenzeit kannst Du ja mal einen externen WYSIWYG nutzen und reinkopieren. Bei Html-Online gibts z.B. einen, der sehr sauber codiert.

    Die Zeichenbegrenzung ist hauptsächlich bei langem Code ein Problem oder auch vom Inhalt?



  • @simonruehl danke für die schnelle Antwort und den Tipp mit dem Online Editor.

    Im aktuellen Fall hätte selbst der reine Inhalt schon zu viele Zeichen und würde gekürzt werden. Das kommt zwar nicht ganz so häufig vor, aber wenn man zum Beispiel ein paar Links einfügen möchte, werden schnell viele Zeichen verbraucht.

    Ich habe mir jetzt erstmal so geholfen, dass ich den Text gekürzt habe und einen Link (funktioniert nur, wenn man den Link ausschreibt. Über html und Linktext funktionieren nur interne Links. Wenn "http" davor gesetzt wird, wird der Link zerstört) zu den weiteren Infos eingefügt habe.

    Vielleicht würde eine Erweiterung des Feldes wie oben beschrieben ja mehreren Gemeinden helfen...


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @samu95 Ich hab mal die Erweiterung der Zeichen als Feature bei uns eingetragen. Das ginge ja relativ easy. Einen Editor einzubauen ist da schon eher komplex und braucht mehr Überlegung und Planung, wo wir solche Features einbauen und wo nicht.


Log in to reply