Gruppenanmeldung - auch Spitzname mit Nachname möglich machen



  • Hey, wir wünschen uns die Möglichkeit, dass zu der öffentlichen Gruppenanmeldung auch der Spitzname mit Berücksichtigt wird.

    Warum? Wir haben sehr häufig den Fall, dass Leute sich mit ihrem gängigen Spitznamen und Nachnamen bei Gruppen anmelden und sie sind bei Churchtools aber mit einem vollständigen Namen hinterlegt und deshalb wird immer eine neue Person angelegt, selbst wenn die Email identisch ist.

    Beispiel:

    Hinterlegt bei Churchtools: Maximilian Mustermann

    Anmeldung durch öffentlichen Link: Max Mustermann
    mit identischer Email

    Ergebnis: Neuer Datensatz obwohl der Spitzname (Max) hinterlegt ist.

    Das wäre schön, dass Churchtools das erkennt.

    Oder wer hat das ähnliche Problem?



  • @MatthiasW

    Zu dem Thema Doppelaccounts gibt es schon etliche FR im Forum.

    Das Problem ist ja grundsätzlich, dass CT bei der kleinsten Abweichung einen neuen Account erstellt.

    Das geht beim Spitzname los, aber auch ein Buchstabendreher, eine andere Mail Adresse, eine Kurzversion vom Vornamen usw. führt automatisch zu einem neuen Account.

    Toll wäre es, wenn CT sofort erkennt, wenn zwei Felder identisch sind und dann z.B. der Leiter der Gruppe oder eben die Super-Admins eine Info bekommen würden, dass sich hier jemand anmelden will, der womöglich schon existiert.
    Dann könnte man das kurz prüfen und ggf. freigeben.

    Was wir aber mittlerweile machen: Wir schreiben immer ausdrücklich in alle Mails, die einen Link zu einer öffentlichen Gruppenanmeldung enthalten, dass sich Personen mit Account ZUERST in CT einloggen und dann den Link klicken sollen.
    Dann erkennt CT die Person und zieht die Daten automatisch.

    Das ist aber nicht in allen Fällen praktikabel und irgendwer klickt den Link trotzdem vorher - ganz nach dem Motto: "oh ein Link, da muss ich sofort draufklicken!"


  • admin

    Wir lassen bei öffentlichen Gruppen inzwischen überhaupt keine neuen Personen mehr durch CT anlegen. Alle Gruppenanmeldungen, die nicht gematcht werden können, gehen per E-Mail ans Sekretariat und werden dann "händisch" bearbeitet.



  • @Andy sagte in Gruppenanmeldung - auch Spitzname mit Nachname möglich machen:

    Wir lassen bei öffentlichen Gruppen inzwischen überhaupt keine neuen Personen mehr durch CT anlegen. Alle Gruppenanmeldungen, die nicht gematcht werden können, gehen per E-Mail ans Sekretariat und werden dann "händisch" bearbeitet.

    ist bei uns genauso... nach wenigen Aktionen sind bei uns die Duplikate durch die Decke gegangen. Gerade, weil die Leute sehr inkonsequent sind (gmail oder googlemail... etc.)


Log in to reply