Negative Filterung nach Tags



  • Gibt es eine Möglichkeit, die Suche nach Personen so einzustellen, dass die Personen angezeigt werden, denen ein gewisser Tag nicht zugeordnet ist? Es geht mir sozusagen um eine negative Filterung.

    Bsp.: Unsere Datenschutzregelungen sehen die Möglichkeit vor, den Geburtstag geheim zu halten, z. B. bei Gratulationen im Gottesdienst, was bei uns so Sitte ist. Der entsprechende Tag wäre "keine_Geburtstagsnennung". Nun sollten die Moderatoren so filtern können, dass diese Personen bei den Geburtstagen der Woche eben nicht angezeigt werden. Also: "Nur Personen ohne Tag:keine_Geburtstagsnennung anzeigen".

    Geht das schon? Ich hab's jedenfalls nicht hinbekommen.


  • admin

    @Thorsten Das würde ich über eine Gruppe lösen. Damit hast du dann alle Möglichkeiten ...



  • Wunderbar! Das war der Tipp, den ich brauchte. Mit Gruppen vom Typ "Merkmal" kann man das super einstellen. Funktioniert sehr elegant. - Danke!



  • Hallo, das hätten wir gerne über die Ja / nein Felder in den Datenschutz Einstellungen geregelt. Ich kann schön die Felder erstellen, aber nicht filtern :-(((
    Wenn ich über Gruppe Typ Merkmal gehe, habe ich dann immer wieder das Problem, dass ich dann da Leiter, Teilnehmer, Mitglied... habe. Das ist aber für so eine Filterung wenig hilfreich (unsinnig?). Gibt es denn da keine elegantere Lösung?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Also da gibts ne Möglichkeit:

    1. Ich hab eine Gruppe "Datenschutz" (für Followups) eingerichtet. Darin sind alle Personen, die der Datenschutzerklärung zugestimmt haben.

    2. Ich habe ein extra Feld angelegt (Geburtstag):
      0_1552302403278_d38fd75b-b591-4677-b890-aece604f9d03-image.png

    3. Jetzt kann ich in den Personen Gruppenfilter anwenden.
      Bei Personen z.B. die letzten zwei Wochen filtern (natürlich Jahr ignorieren!)
      0_1552302518318_476cb21b-3fc1-4a4b-b0ca-8cdc699faf3d-image.png

    4. Zusätzlich den Gruppenfilter aktivieren. Dort kann man das selbstangelegte Gruppenfeld auch filtern:
      0_1552302615601_d73f260b-f187-44fc-83bd-0205dbcf2a17-image.png

    Ich finde das ziemlich elegant ;)

    Wichtig! Anschließend natürlich als Filter speichern:
    0_1552302844373_5fb3c4c9-864e-4f97-b0b4-c92921f22556-image.png



  • Auch nicht schlecht! Follow-ups habe ich bisher noch gar nicht erkundet.


  • admin

    @Thorsten das hat hier auch absolut nichts mit der Follow Up-Funktion zu tun. Es ist in diesem Beispiel einfach ein Gruppentyp, der so benannt wurde.



  • Oh, ja, jetzt sehe ich's. Das ist einfach ein weiteres, selbstgebasteltes Gruppentyp-Feld, nach dem dann auch gefiltert werden kann. Gut, das habe ich so ähnlich über das vorhandene Feld "Merkmal" gelöst. Oder hat das eigentlich eine andere Funktion?


  • admin

    @Thorsten Beides sind keine Felder, sondern Gruppentypen.



  • Da hast du natürlich recht!


  • admin

    @Thorsten sagte in Negative Filterung nach Tags:

    Oder hat das eigentlich eine andere Funktion?

    Du kannst dir die Berechtigungen für die verschiedenen Gruppentypen ja einstellen wie du möchtest und auch beliebige weitere Typen anlegen. Also die "Funktion" liegt ganz in deiner Hand. ;-)


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Das ist ja eine große Chance von ChurchTools: man kann soooo viel damit basteln und total spannende Funktionen selbst bauen. Man muss nur austüfteln, wie es geht.


Log in to reply