DB-Felder: Neues Auswahlfeld



  • Moin,

    ich verwende CT nicht selbst-gehostet und habe daher keinen Zugriff auf die zugrundeliegende Datenbank.

    Für die Mitgliederverwaltung und Statistik würde ich gerne neben dem Austrittsdatum auch Austrittsgründe pro Person angeben, z.B.: Überweisung, Streichung, Ausschluss, Austritt, Tod.

    Ist das irgendwie möglich?



  • @efgaugustfehn sagte in DB-Felder: Neues Auswahlfeld:

    Ist das irgendwie möglich?

    Ja.

    Geh in ChurchDB in den Reiter Admin-Einstellungen, und dort in DB-Felder. Scrolle nach unten und klicke auf das Plus im blauen Kreis. Dann wählst Du die DB-Feld-Kategorie aus - zum Beispiel "Informationen", wenn Dein Feld im Bereich Informationen angezeigt werden soll.

    Gib an welchen Feldtyp Du haben möchtest.

    Gib einen Namen für die Tabellenspalte ein. Dieser sollte keine Leerzeichen, Sonderzeichen oder Umlaute haben.

    Bei Bezeichnung und Kürzel haben wir die eigentliche Bezeichnung des Feldes angegeben.

    Bei HTML hilft ein "< br / >" (bitte ohne Leerzeichen eingeben) um die Darstellung bei nicht umgebrochenen Zeilen in der Adressansicht zu korrigieren.

    Sicherheitslevel, Länge und Sortierung angeben und speichern.

    Ab sofort hast Du ein neues Feld in deinem Änderungsdialog für die Informationen.


  • admin

    @Roland Aber nicht als Pulldown/Auswahlfeld!



  • @Andy sagte in DB-Felder: Neues Auswahlfeld:

    Aber nicht als Pulldown/Auswahlfeld!

    Das war auch nicht gefordert.


  • admin

    @Roland Oh doch ... siehe Titel dieses Threads. ;-)


  • admin

    @Roland ... denn sonst hätte ich längst identisch mit deiner Antwort reagiert. Ich sehe dann nur die Lösung über eine Gruppe "Ausgeschieden" (o. ä.) mit einem individuellen Feld "Grund". So lösen es auch schon manche Gemeinden, wenn ich mich recht an Beiträge hier im Forum erinnere.

    Die Datenschutzgeschichte, die ja auch dein großes Thema ist @Roland , lasse ich mal außen vor (Speicherung von Daten ausgeschiedener Mitglieder usw.).



  • @Andy sagte in DB-Felder: Neues Auswahlfeld:

    @Roland Aber nicht als Pulldown/Auswahlfeld!

    Das wäre tatsächlich das, was ich mir wünschen würde. Weil vorgegebene Werte auch für die statistische Erfassung leichter zu übernehmen wären.

    Wäre es für die CT-Entwickler möglich, so etwas zu implementieren? Bei Optigem gibt es das nämlich und für die Statistik im Jahrbuch des BEFG werden diese Daten auch benötigt.

    Ich sehe Datenschutzrechtlich keine Probleme, weil die Anzahl der Daten sich durch den Übergang ins Archiv reduziert, aber für das berechtigte Interesse einer Archivführung kann man die Erhebung dieser Daten sehr wohl begründen.


Log in to reply