Personen in Kartenansich nicht oder an einem falschen Ort dargestellt



  • Hallo

    In v3.45 wurden nun ja endlich die OSM-Karten integriert.
    Nun habe ich aber festgestellt, dass in der Kartenansicht einige Personen gar nicht dargestellt werden und bei einer Person habe ich gesehen, dass sie an einem völlig falschen Ort dargestellt wird.

    Ist das wohl nur bei mir so oder auch bei anderen?

    Gruss
    Robin



  • Ist bei uns ähnlich.
    Teilweise sogar im falschen Kontinent, oder dann auch gar nicht



  • @aschild Ja, bei uns wurde eben auch jemand in Südamerika angezeigt. :-/



  • OSM ist ja quasi eine Wiki-Landkarte, die selbst Deutschland noch nicht zu 100% erfasst hat. Insbesondere in Dörfern fehlen z.B. gelegentlich noch die Hausnummern.
    Findest du so eine fehlerhaft dargestellte Adresse denn korrekt in osm.org?



  • @christophEFG-GI Mir ist schon klar, dass auf der OSM-Karte unter umständen gewisse Adressen fehlen.
    Eigenartig finde ich einfach, wenn mir der Vater einer Familie in Südamerika dargestellt wird und der Rest der Familie (natürlich mit der selben Adresse) am korrekten Ort.
    Sobald ich die Adresse dieses Vaters bearbeitet und (ohne Änderungen) abgespeichert hatte stimmte die Position auch bei ihm. :-/



  • @rschi Das klingt definitiv nach einem Bug in CT.



  • @christophEFG-GI Was ich bisher als Unterschied zu Google gefunden habe ist folgendes:

    Wenn die Schreibweise der Strasse minim nicht stimmt, dann findet OSM gar nichts
    Bei Google wurden auch leichte Schreibfehler verziehen.

    Beispiel: Schlossstrasse, 2560 Nidau
    Google findet auch Schlosstrasse

    Beispiel: Jaissbergweg, 2562 Bellmund
    Google findet auch Jaisbergweg sowie Jaissbergweg, obwohl in Google Maps der falsche Strassenname hinterlegt ist.
    OSM findet nur die richtige Schreibweise: Jaissbergweg

    Ev. kann man die Suche in CT via OSM bei einem "Not found" mit einer Suche nur nach PLZ+Ort, ohne Strasse wiederholen?