Automatisch eingerichtete E-Mails einsehen können



  • Wenn für eine Gruppe automatische E-Mails eingerichtet werden, kann die Zuständige Person (Leiter in der Gruppe) diese jedoch nicht sehen, wenn sie über das eigene Profil auf "Gesendete Nachrichten" klickt. Zum Nachvollziehen wäre das mMn. jedoch praktisch, da die E-Mails ja im eigenen Namen verschickt werden können. Zumindest für diese (meinetwegen nicht die im Namen anderer Leiter verschickten Mails) sollte die Person Einsicht haben.

    Bereits in E-Mails mit dem CT-Supportern besprochen. Von ihnen als Feature definiert wurde ich gebeten, das doch auch im Forum einmal niederzuschrieben. Meiner Meinung (sorry) ist das aber ein Bug, solange mir niemand einen Grund nennen kann, dass es bisher nicht so ist.


  • admin

    Sehe ich auch so. Wenn in meinem Namen Dinge verschickt werden, sollte ich zumindest davon wissen können


  • admin

    Ich habe gerade mal eine Gruppenleiterin simuliert, für deren Gruppe eine automatische Mail in ihrem Namen aktiv ist. In den gesendeten Nachrichten sehe ich diese Mails durchaus bei der Leiterin.

    Wo ist also genau das Problem?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Ich war schon dabei @Andy beizupflichten: "Es geht doch! Ich habe es gerade getestet." Da ist mir ein Sonderfall eingefallen und ich glaube hierauf bezieht sich dein Bug.

    TOM ist bei mir Leiter und wenn TOM neue Personen zur Gruppe hinzufügt, dann kann TOM auch die Mails unter "Gesendete Nachrichten" sehen.

    Wenn allerdings MAX neue Leuter zu der Gruppe hinzufügt, dann stößt er den Mail Prozess an und diese Mails werden zwar in TOMs Namen verschickt werden aber für TOM nicht gelistet.

    Wie das jetzt zu bewerten ist, ob Bug oder gewünscht, muss der PO sagen. Aber ich nehm das mal intern noch mal mit auf und prüfe nach was hier gewünschst ist.


  • admin

    Habe ich mir daraufhin gerade noch mal genauer angeschaut. Tatsächlich ... auch von den Personen, die sich über das öffentliche Formular angemeldet haben, ist bei der Leiterin keine Mail zu sehen.

    Es funktioniert offensichtlich nur dann, wenn die Leiterin, in deren Namen die Mails verschickt werden, die Personen händisch als Teilnehmer einträgt.

    Das ist ja wohl ein Bug und kein Feature-Request!


  • ChurchToolsMitarbeiter

    PO hat entschieden: Es ist ein Bug.

    Ist damit in der Liste und wird gefixt. Danke fürs melden 👍


  • admin

    @hbuerger Jo!!! Und danke an @Carsten-Jäckle , dass du es hier mal thematisiert hast. Da sieht man mal, dass das Forum dann doch auch was bewirkt. :-)



  • @Andy sagte in Automatisch eingerichtete E-Mails einsehen können:

    auch von den Personen, die sich über das öffentliche Formular angemeldet haben, ist bei der Leiterin keine Mail zu sehen.

    Hab grad schon einen kleinen Schreck bekommen, dass es doch selbstverschuldet sein könnte, aber ja genau so ist das bei uns auch. Danke für's Testen verschiedener Möglichkeiten :)


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @Carsten-Jäckle
    Perfekt! Dann hat sich das Ganze im Forum also doch gelohnt. Ich bin alleine nicht drauf gekommen.


  • admin

    @simonruehl Ja, Spitze!


Log in to reply