Kalender der Kleingruppe aus Mitarbeiter und Teilnehmersicht



  • Hallo Profis,

    ich möchte eine Jugendgruppe in Churchtools darstellen und habe folgendes schon gemacht:

    • Gruppe angelegt, Typ: Kleingruppe
    • Teilnehmer (Kinder / Jugendliche) und Leiter eingetragen
    • Gruppenkalender angelegt

    Nun möchte ich im Kalender zwei Funktionen gleichzeitig abbilden:

    • Die Kinder bzw. deren Eltern sollen die Termine sehen
    • Die Mitarbeiter (Leiter + Co-Leiter?) sollen sehen können, wer an diesem Termin mitarbeitet

    Ich dachte, ich mache die Mitarbeiterplanung über Besprechungsanfragen, muss dann aber immer aufpassen, dass die Besprechungsanfragen nicht an die Kinder gehen. Außerdem müssen die Kinder nicht sehen können, wer wann mitarbeitet.

    Ist daher eine andere Lösung sinnvoller? Events mit abgespeckten Diensten?
    Brauche ich dann zwei Gruppen (eine für die Mitarbeiter als Dienstgruppe, eine für die Teinehmer aus Kleingruppe)?

    Wie macht ihr das?

    Herzlichen Dank
    Holunder


  • admin

    @holunder Ich würde es über die Events lösen, da genau das Modul für die Dienstplanung gedacht ist. Und du brauchst nicht zwei Gruppen, sondern musst einfach nur die Mitarbeiter mit einem entsprechenden Tag markieren und diesen im Dienst in den Events hinterlegen, so dass nur diese Personen dann für den Dienst vorgeschlagen werden.



  • @Andy Danke!
    Habe nun einen neuen Dienst "Jungscharmitarbeiter" angelegt und ein neues Event definiert mit 3 Personen dieser Gruppe.
    Damit scheint es gut zu funktionieren und im Kalender sehe ich auch die Events, jedoch ohne Mitarbeiterinformationen. Genau so wollte ich es.

    • Welchen Vorteil hat die Zuordnung über Tags, (die ja nicht strukturiert sind) gegenüber einer Dienstgruppe "Jungscharmitarbeiter"?
    • Würdest du die Mitarbeiter auch in die Kleingruppe "Jungschar" einfügen oder dort nur die Teilnehmer pflegen?
    • Die Kalendereinträge möchten wir auf der Homepage weiterverarbeiten. Der Text " - Erstellt aus ChurchService" stört hier. Mache ich die Zuordnung kaputt, wenn ich den Text in einzelnen Terminen überschreibe?

    Nochmals vielen Dank.


  • admin

    @holunder Da wir mit den Dienst- und Kleingruppen in den CT im Prinzip unsere Organisationsstruktur abbilden, führen wir Mitarbeiter in der gleichen Gruppe wie die Teilnehmer. Man kann das sicher auch über getrennte Gruppen machen, wir haben uns aber dagegen entschieden.

    Arbeitet man dann innerhalb der Gruppe mit Tags, kann man bei der Dienstplanung gezielt die richtigen Mitarbeiter für die passenden Dienste einteilen.

    Hier mal ein Beispiel aus dem Lobpreisdienst:

    Unbenannt.png

    Alle Musiker und Sänger sind in einer Dienstgruppe. Für den Dienst "Bass" greife ich aber nur auf die Personen zurück, die auch den Tag "Bass" tragen.

    Genauso könntest du das bei der Jungschar mit den Mitarbeitern machen.

    In welchem Feld steht denn im Kalender "erstellt aus ChurchService"? Klar kannst du das überschreiben. Wir blenden im Kalender der Homepage sogar bewusst Felder aus:

    Unbenannt.png

    Eine Beschreibung dazu findest du in der Hilfe ...


Log in to reply