DBSync und Personennummern in Optigem



  • Moin,

    ich habe neue Mitglieder in Churchtools angelegt. Diese wurde per DBSync auch in Optigem angelegt. Für Mitglieder ist in Optigem ein fester Personnummern-Bereich vorgesehen (1000-6999). DBSync hat die neu angelegten Mitglieder aber außerhalb dieses Bereichs angelegt (10000+). Gibt es eine Möglichkeit DBSync vorzugeben, dass es neue Personeneinträge in Optigem innerhalb dieses festgelegten Bereichs anlegt?
    Oder ist es möglich, bei der Neuanlage eines Mitglieds in Churchtools direkt eine freie Optigem-Nummer mit anzugeben und diese wird dann auch von Optigem für den neuen Eintrag übernommen?


Log in to reply