Abwesenheiten nur für bestimmte Dienste



  • Hallo liebe ChurchTooler,

    vielleicht kennt ihr ja eine Lösung für unser Problem.

    Wir haben an einem Sonntag mehrere Dienste. Nun kommt es vor, dass mehrere Dienste von einer einzelnen Person auch erfüllt werden können. Zum Beispiel haben wir eine Person, die sowohl in der Technik ist, als auch in einer Lobpreisband mitspielt.
    Wenn es dann um Dienstanfragen und besonders um das Angeben von Abwesenheiten geht, dann kommt es vor, dass die Person zwar für einen Dienst (z.B. Lobpreis) "abwesend" bzw. nicht verfügbar ist, aber einen anderen Dienst durchaus wahrnehmen kann, z.B. Technik.

    Ist es möglich Abwesenheiten Gruppenspezifisch anzugeben oder auf eine anderen nicht umständliche Möglichkeit den Gruppenleiter zu helfen Dienste einzuteilen. Denn wenn jemand abwesend ist, dann ist er ja erst einmal in "Klammer" obwohl er ja theoretisch für einen Dienst doch zur Verfügung stehen würde (aber eben nicht für alle.)

    Danke fürs Mitgrübeln.
    AJ



  • Haben des öfteren die selbe Situation wie bei @AJ-Wegelin.
    Wenn es dazu Tipps, Vorgehensweisen oder tatsächlich eine Lösung gibt dann sind wir ganz "Augen" 🙂 ....Danke



  • Puh, ich glaube für ein solches Szenario gibt es in CT keine Abwicklung.
    Abwesenheit = Abwesenheit

    Ich stelle mir auch die Umsetzung schwierig vor - dafür müsste man in der Abwesenheit schon eintragen können für welche Dienstgruppe oder sogar Dienste man abwesend ist und für welche nicht.

    Rein aus Interesse: In welchen Szenario ist denn eine Person nur für bestimmte Dienste abwesend?
    Mir fällt kein Szenario ein, wo ich eine Abwesenheit eintrage und dann irgendwie doch da bin - dann würde ich doch gar nicht erst eine Abwesenheit eintragen, sondern einfach bestimmte Dienste absagen, wenn ich die nicht machen will/kann.



  • Wie wäre es mit einer Möglichkeit, festzulegen, welche Dienste sich nicht gegenseitig ausschließen? Z.B. Begrüßung + Abendmahl und dann die Personen nicht einzuklammern.
    Damit verbunden auch mal wieder der Wunsch, Abwesende und anderweitig Beschäftigte mit verschiedenen Klammern zu kennzeichnen. Oder mit Hintergrundfarbe o.ä.



  • @rena

    Damit verbunden auch mal wieder der Wunsch, Abwesende und anderweitig Beschäftigte mit verschiedenen Klammern zu kennzeichnen. Oder mit Hintergrundfarbe o.ä.

    Gibt es dazu ein FR? Die Idee finde ich gut.

    Was auch eine Idee wäre - Diensten eine Dauer bzw. Zeitspanne zuordnen zu können.
    Wir haben zum Beispiel ein Team für den Auf- und Abbau. Der Auf- und Abbau findet natürlich vor bzw nach nahezu allen anderen Diensten statt.
    Könnte ich dem Dienst jetzt zuordnen, dass er von 8:00 bis 10:00 Uhr geht und andere Dienste erst um 10:30 beginnen, könnte CT erkennen, wo sich Dienste in die Quere kommen und wo nicht und dementsprechend Personen einklammern oder nicht.

    Ich hatte in die Richtung mal einen FR erstellt.


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Das klingt schon alles sehr kompliziert 😕 ChurchTools ist ja jetzt schon sehr komplex, wenn der User noch unterscheiden muss für welche Dienste er eine Abwesenheit eintragen soll macht es das nicht gerade einfacher.

    Mein Vorschlag: Legt einen Abwesenheitsgrund an á la "Abwesend (Teilweise)" und wenn einer nur einen bestimmten Dienst nicht annehmen kann/will soll die Person das in den Grund schreiben.

    Das schöne ist ja, dass der Grund für die Abwesenheit (sofern man die Rechte hat) auch in der Diensteinteilung angezeigt wird. Da kann man dann sehen, ah die Chrstine will / kann nicht predigen.

    Bildschirmfoto 2020-02-13 um 14.38.33.png



  • Ich finde das jetzt nicht soooo kompliziert und es geht ja auch nur den Admin/Dienstersteller was an, wenn man da festlegt, dass Begrüßung mit Kirchenkaffee kollidiert, aber nicht mit Abendmahl + Kollekte.
    Eine Liste der vorhandenen Dienste mit Häkchenfeld in den Eigenschaften und gut.



  • @hbuerger
    Guten Tag,
    da wir das gleiche Problem haben (ein Mitarbeiter ist an einem bestimmten Sonntag für Moderiation verfügbar aber nicht für Musik), wollte ich die Rechte so konfugurieren, damit die dargestellte Anzeige erscheint. Habe ich leider nicht hinbekommen.
    Welche Rechte muss ich dafür dem Leiter der Gruppe geben?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @MGE_FeG-Witten Hallo,

    das Gruppen Interne Recht "Absage- und evtl. Zusagekommentare sehen" ist dafür zuständig.

    Bildschirmfoto 2020-03-09 um 10.02.52.png

    Mehr über Abwesenheiten kann man hier nachlesen: Hilfeseite - Abwesenheite
    Und über die Gruppen-internen-Berechtigungen hier: Hilfeseite - Gruppen-interne-Berechtigungen


Log in to reply