Kontaktdaten der Hauptamtlichen sollen alle sehen



  • Hallo.
    Habt Ihr eine Idee für folgendes Szenario? Die Freunde und Gemeindemitglieder sehen nur die Kontaktdaten von Personen mit denen sie in einer Gruppe sind. Zusätzlich sollen aber immer die Kontaktdaten der Hauptamtlichen angezeigt werden.

    Ich habe die Hauptamtlichen in eine Gruppe gepackt und allen das Leserecht dafür gegeben. Es wird aber trotzdem nicht angezeigt (weil die Person selbst nicht in der Gruppe ist?). Wie kann ich das machen?

    Vielen Dank
    Andrea



  • Das sollte doch über Bereiche gehen. Also alle Hauptamtlichen in einen Bereich und dann den Freunden und Mitgliedern (ich gehe mal davon aus, dass ist jeweils ein Status) Sichtbarkeitsrechte darauf.

    Ich habe es jetzt nicht selbst getestet, denke aber, dass es so funktioniert.


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Würde ich genau so machen wir @hallo144 schreibt. Das schöne ist ja, dass eine Person in mehreren Bereichen sein kann. Somit ist es kein Problem einen Bereich "Hauptamtliche" zu haben. Wenn ein neuer Hauptamtlicher dazu kommt einfach diesem Bereich zuteilen und wenn einer geht aus dem Bereich entfernen.

    So sehen die Mitglieder immer nur die aktuellen Personen 🙂



  • @hbuerger Hatte die gleiche Idee und habe das vorhin bei uns kurz getestet, bin dann aber an den Sicherheitsleveln gescheitert.

    Heißt: In meinem Test konnte ich dann alle Personen im Bereich XY sehen, ihre Kontaktdaten blieben aber trotzdem verborgen.

    Kann ich die Sicherheitslevel für einen Bereich spezifisch einstellen bzw. habe ich hier noch was übersehen?

    @andrea-schulz geht es ja darum, dass ich die Kontaktdaten der Hauptamtlichen einsehen kann und nicht nur darum, dass ich die Personen in der DB sehen kann.


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Das ist ein guter Punkt @Henric-Resa, daran habe ich spontan nicht gedacht. Allerdings haben standardmäßig Telefonnummer und E-Mail ein Sicherheitslevel von 1. Somit sollte das kein Problem sein.

    Wenn ihr natürlich wollt, dass die private E-Mail Adresse angezeigt werden soll aber von anderen Leuten in der Personenliste nicht, dann wird es schwierig. Lösung hier wäre eigene DB Felder anzulegen "Kontakt: Email" und diesem Feld ein niedriges Sicherheitslevel zu geben.



  • Vielen Dank an Euch alle. Ich habe jetzt noch eine Lösung mit einer Gruppe gefunden: alle Hauptamtliche in eine Gruppe (sie heißt wie unsere Gemeinde und ist damit neutral). Dann habe ich diese Gruppe für alle mit „View“ freigeschaltet. beim Simulieren hat es gut funktioniert. Vielen Dank für alle Tipps.


  • admin

    @andrea-schulz ich verstehe den Unterschied zu deinem ersten Post dann aber nicht:

    Ich habe die Hauptamtlichen in eine Gruppe gepackt und allen das Leserecht dafür gegeben.

    Das ist m. E. das gleiche wie das im letzten Beitrag beschrieben. Oder was ist nun anders?



  • @Andy Du hast Recht. Wahrscheinlich habe ich es das erste Mal nur nicht sauber aufgesetzt. Tut mir leid dass ich hier Durcheinander fabriziert habe.


Log in to reply