CCLI und Email-Einstellung pro Station



  • Hi,

    bei uns in der Gemeinde (SV-Schorndorf und SV-Lorch-Waldhausen) sieht die Struktur so aus, dass wir aus SV Sicht ein Bezirk sind, aber aus Gemeinde Sicht zwei Gemeinden. Jetzt haben wir gemeinsam Schorndorf und Lorch-Waldhausen eine ChurchTools Instanz, da wir z.B. gemeinsam die Prediger haben und damit z.B. nur ein Dienstplan.

    Andere Dinge sind aber getrennt verwaltet - beide Gemeinde haben z.B. einen eigenen CCLI Zugang, da wir ja getrennte Gemeinden sind.

    In ChurchTools verwenden wir das Feature der verschiedenen Stationen - jetzt wäre es super, wenn z.B. der CCLI und der Email Zugang pro Station verwaltet werden könnte...

    Ganz liebe Grüße
    Martin



  • Hi,

    noch eine Ergänzung aus Lizenz Sicht - die Lizenzbedingungen von CCLI verbieten einen gemeinsam genutzten CCLI Zugang, wenn die Gemeinden räumlich getrennt sind und eigene Gottesdienste an den einzelnen Orten stattfinden - hier ein Auszug aus den CCLI Lizenzbedinungen:

    Christliche Gemeinden an mehr als einem Ort

    Wenn Ihre Gemeinde eine Vision für die ganze Stadt oder ein ganzes Gebiet hat und daher die Gemeindearbeit an mehreren Orten stattfindet, jedoch unter der Federführung dieser einen Gemeinde, brauchen Sie in folgenden Fällen separate Lizenzen:

    Die verschiedenen Orte der Gemeindearbeit sind viele Kilometer voneinander entfernt.
    Jeder Ort, an dem die Arbeit/Gottesdienste stattfinden, hat seine eigene Ausstattung (z. B. Beamer, Soundanlage für den Lobpreis).
    Jeder Ort, an dem die Gemeindearbeit stattfindet, hat einen bestimmten, ganz eigenen Besucherkreis.

    Grüßles
    Martin


Log in to reply