"Zauberstab" funktioniert nicht wirklich automatisch- Lösung?



  • Wir sind bei der Einführung von CT. Beim Testlauf im Modul Events für unseren Sonntagsgottesdienst ist nun aufgefallen, dass der Zauberstab folgendes Kopfzerbrechen macht:
    Wir haben 3 Worshipteams (jeweils bestehend aus1 Leiter, 1-3 Sänger, und mehreren Musikern)
    Die 3 Worshipteams sind unter Personen und Gruppen jeweils einzeln angelegt. (Rolle: Leiter und Mitarbeiter, per TAG sind die Funktionen vergeben (z.B. Lobpreisleitung, Gesang, Instrument Gitarre, E-Piano etc. )
    In Stammdaten Events sind der Dienstgruppe So-Worship die Dienste Lobpreisleitung, Gesang, und die einzelnen Instrumente zugeordnet)
    Diese Dienste sind jeweils mit den 3 Worship-Teams aus Personen und Gruppen verbunden.
    Wenn wir nun den Zauberstab nutzen wollen, um für einen konkreten Gottesdienst ein Worship-Team zuzuweisen, dann passiert folgendes:
    @ Beim Anklicken bietet er die 3 Worship-Teams an. Das ist schon mal gut. Doch beim Anklicken des gewünschten Teams bringt er alle enthaltenen Personen, jedoch nicht in Ihrer Funktion. Also z.B. auf der Position "Gesang" den Schlagzeuger, den Lobpreisleiter als Bassgitarrist etc.
    Damit muss jede Position/Funktion nochmals einzeln angefasst und ausgewählt werden, was für eine automatische Planung wenig Sinn macht.
    Die wichtige Frage Wie lässt sich dies ändern? Und zwar dergestalt dass Lobpreisleiter, Sänger und Musiker der einzelnen Teams jeweils in ihren richtigen Funkionen angezeigt werden
    Ein weiterer Punkt :
    @ Auswählen lassen sich nur die 2 Teams, das nicht gerade dran waren - Im Hinblick auf Auslastung durchaus sinnvoll.
    Doch kann man dies irgendwo abstellen, da es in unserem Kontext wenig Sinn macht?
    Schon mal vielen Dank für jede Hilfe !!!


  • admin

    @jürgen-d Die Tags sind auch zugeordnet?

    Unbenannt.png



  • Hallo Andy, super, vielen Dank, das hat das Problem gelöst. Mit zugeordneten Tags funktioniert die richtige Zuordnung mit dem "Zauberstab"!
    Ein ähnliches, noch ungelöstes Problem, haben wir mit unseren Gebetsdiensten. Wir haben pro Gottesdienst 2 Gebetsteams mit je 2 Personen, eins vorne und eins hinten. Die Teams bestehen überwiegend aus Ehepaaren, die den Dienst immer gemeinsam verrichten. Hier sind unter der jeweilige Persone > Beziehungen die Ehepartner entsprechend zugeordnet. In der Gruppe "Gebetsteam" sind die Ehepaare per Sortierschlüssel entsprechend alphabetisch und zusammenhängend sortiert. Unter "Präferenzen" ist bei allen Ehepaaren "gerne mit Partner eingetragen" Trotzdem bringt der "Zauberstab" die Personen nicht als Paare, sondern wild durcheinander. Wenn dann händisch nachgebessert wird, sind sie ebenfalls nicht alphabetisch und als Paare zusammenhängend angeordnet.
    Wo muss hier denn geändert werden?
    Schon mal herzlichen Dank für den Support!!Bildschirmfoto 2020-06-10 um 10.48.20.png


  • admin

    @jürgen-d sagte in "Zauberstab" funktioniert nicht wirklich automatisch- Lösung?:

    In der Gruppe "Gebetsteam" sind die Ehepaare per Sortierschlüssel entsprechend alphabetisch und zusammenhängend sortiert.

    Hier verstehe ich nicht, was damit gemeint ist.

    sondern wild durcheinander

    Ich meine, da wird nach Vornamen sortiert. Das ist nicht "wild durcheinander", sondern eine echte Sortierung ... nur nicht so, wie du es dir wünscht. 😉

    Trotzdem bringt der "Zauberstab" die Personen nicht als Paare

    Das ist merkwürdig. Auch nicht beim jeweils zweiten zu besetzenden Dienst?



  • Hier einige Screenshots zur Erläuterung:

    1.) Die Gruppe "Gebetsteam" zeigt sich beim Öffnen in der abgebildeten Sortierung. Er eingegebene Sortierschlüssel ist hier wohl falsch am Platz?
    Gebetsdienst-Gruppe 2020-06-15 um 10.15.27.png
    2.) Wenn in Events "Gebetsdienst" der Zauberstab benutz wird, ergibt sich folgendes Bild. Richtig wäre, wenn vorne Tabea mit Gunter und hinten Rebecca mit Manuel angeboten werden würde.
    Gebetsdienst-Zauberstab-Angebot 2020-06-15 um 10.17.24.png
    3.) Bei händischer Nachbesserung ist es in der Tat so, wie du geschrieben hast, die Sortierung erfolgt nach Vornamen und nicht nach Ehepaaren / Teams. Wie lässt sich dies ändern?
    Gebetsdienst-Sortierung-händisch- 2020-06-15 um 10.17.59.png

    Schon mal herzlichen Dank für den Support!


  • admin

    @jürgen-d sagte in "Zauberstab" funktioniert nicht wirklich automatisch- Lösung?:

    Er eingegebene Sortierschlüssel ist hier wohl falsch am Platz?

    ach soooo ... ihr habt ein eigenes Gruppenfeld "Sortierung" hinzugefügt ... 😁 ... dann konnte ich es ja nicht verstehen. Ok, dann kann man sicher innerhalb der Gruppenansicht temporär sortieren. Aber das hat natürlich keinen Einfluss auf andere Module etc.

    Das mit der Diensteinteilung sollte sich ggf. mal jemand der @Churchtoolsmitarbeiter ansehen.Weiß gerade nicht, wo da der Fehler oder das Konfiguationsproblem liegt.


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @jürgen-d diese Hilfeseite hast du dir wahrscheinlich schon angeschaut, oder? Dort steht ganz unten wie die Berechnung für den Zauberstab erfolgt, kann es vielleicht sein, dass einer der Partner letzte Woche schon eingeteilt war und somit negative Werte bekommt? "mit Partner" bekommt ja nur eine +10 ... und nach deinem Bild unter 2. und 1. zu urteilen hat Tabeas Mann eine 0 und wird somit später erst vorgeschlagen.

    Die Sortierung macht nach Nachname natürlich eigentlich mehr Sinn, aber das kannst du nicht selbst anpassen. Das schaue ich mir noch mal genauer an, welche Logik dahinter steckt.

    Eine Idee, die ich gerade habe: wenn du in der Gruppe Gebetsteam für jedes Ehepaar eine Gruppe anlegst und diese Gruppen entsprechend bei den Diensten hinterlegst, könnte es vielleicht besser funktionieren.



  • @jziegeler Die Variante mit den negativen Werten ist kaum möglich, da die Ehepaare normalerweise immer gemeinsam den Dienst versehen.
    Die Sortierung nach Nachnamen wäre schon ein super Hilfe. Also, wenn ihr das umstellen könntet, wäre klasse!
    Die Idee mit den Gruppen für jedes Ehepaar hatten wir auch schon. Werden es wohl so probieren, bis ihr die Sortierung umstellt .


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @jürgen-d die Variante zeigt aber genau dein Screenshot Nr. 3: Tabea 10 & Gunter 0, Rebecca 7 & Manuel -3

    Das mit der Sortierung der Namen schau ich mir an


Log in to reply