Monitor für Raumbelegung



  • @DJSudermann Hi Ich hänge mich an Deinen allgemeinen Monitor Wunsch mit dran. „Ne generell permanente Adresse von Seiten CT wäre schon nice“

    https://forum.church.tools/topic/6282/live-agenda-feste-adresse/6

    Wir könnten so eine Seite auf einem Monitor mit Raumbelegung auch gut gebrauchen. User Story: ich komme ins Haus und sehe welche Räume belegt/ frei sind. Externe Raumvermietung steht zB nicht im Gemeindekalender aber auf dem Monitor sollte der Raum trotzdem geblockt sein dh zusätzliche nicht öffentliche Kalender mit berücksichtigen (Zusatz zum Infoscreen) oder auf die Ressourcen gehen.



  • @andrea-schulz wobei das ja schon über den Info screen geht. Beim Kalender oben rechts auf das Zahnrad und dann auf Einstellungen für den Info screen. Da kann man ja Ressourcen etc. Anzeigen. Oder meinst du was anderes?



  • @DJSudermann soweit ich es verstanden habe ist auf dem Infoscreen nur der Inhalt von öffentlichen Kalendern. Die externe Raumvermietung fehlt dann oder?



  • @andrea-schulz Nein. Du kannst in den Einstellungen auch einen User festlegen, aus dessen Sicht der Kalender gesehen wird. Am besten da auch einen User anlegen, der wirklich nur entsprechende View-Rechte hat, falls der Token doch irgendwie an jemanden durchsickert fd7279b2-2233-408e-a6b8-55b752a3641f-image.png

    Gemäß der Aussage von @mhuber in Live-Agenda feste Adresse:

    1. ich möchte mich nicht jedes Mal neu anmelden müssen.
      Dazu kann das login_token eines extra für diesen Zweck angelegten Live-Agenda-Users genutzt werden. Dieser User sollte nur folgende Rechte haben:
    • "Events" sehen
    • Events von einzelnen Kalendern sehen => Gemeindekalender => Gottesdienste
    • Ablaufpläne für einzelnen Kalender sehen => Gemeindekalender => Gottesdienste
    • "Kalender" sehen
    • Einzelnen Kalender sehen => Gemeindekalender => Gottesdienste

    Damit ist das Risiko minimiert, sollte das Login-Token doch auf irgend einem Weg in falsche Hänge gelangen.



  • @DJSudermann Ok vielen Dank. Das gibt wirklich ganz neue Möglichkeiten. Das Thema kann dann erstmal geschlossen werden 🙂


Log in to reply