Modul Finanzen: Import aus CSV/MT940/CAMT-Dateien



  • Damit man in Churchtools "Finanzen" nicht die Kontoauszüge (mehrerer Konten) abtippen muss, soll der Import der o.g. Dateien aus Bank-Webseiten-Exporten möglich sein.
    Mögliche Tippfehler und damit stundenlanges Suchen der Buchungsfehler werden dadurch gespart.

    Eventuelles Plus : Wie eine Banking-App auf dem Handy (z.B. Banking 4A) wäre es toll, wenn ChurchTools die Buchungen direkt von der Bank "abholen" kann.



  • so etwas soll ja wohl Anfang 2021 kommen (Q1?)


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Ein Import mittels CSV ist bereits jetzt schon möglich. Damit denken wir viele Fälle ja schon ab.

    Wir haben aber auch schon Überlegungen wie wir MT490 und CAMT unterstützen. Hier ist aber noch nichts spruchreif. Ein direkter Import aus einer Bank ist aktuell nicht geplant, weil die ein sehr großer Aufwand ist, trotz teilweise standardisierter Schnittstellen. Daher konzentrieren wir uns erstmal darauf, die in unseren Augen wichtigen Buchhalter-Features bevor wir uns an dieses Thema ran wage 🙂



  • Danke für das feedback.

    Ein Import mittels CSV ist bereits jetzt schon möglich.

    Richtig. Aber (noch) nicht aus einem Banken-Webseiten-Export, das wäre sehr wünschenswert!


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @Markus-Riedel sagte in Modul Finanzen: Import aus CSV/MT940/CAMT-Dateien:

    Banken-Webseiten-Export,

    Wie das CSV von der Bank-Webseite exportiert wird kann ja jede Bank selber entscheiden, wenn ich das richtig weiß. Daher ist es ziemlich schwierig hier jedes CSV-Format zu unterstützen. Oder gibt es hier einen Standard, wie die CSV aussehen sollte? Wenn du da etwas weißt würde ich mich über die Info freuen. Denn wenn es schon einen Standard gibt, wäre das natürlich sinnvoll diesen zu unterstützen.



  • @hbuerger sagte in Modul Finanzen: Import aus CSV/MT940/CAMT-Dateien:

    Wie das CSV von der Bank-Webseite exportiert wird kann ja jede Bank selber entscheiden, wenn ich das richtig weiß. Daher ist es ziemlich schwierig hier jedes CSV-Format zu unterstützen. Oder gibt es hier einen Standard, wie die CSV aussehen sollte?

    Das ist natürlich richtig - über die CSV-Schiene wird man mit dem Kontenexport einer Webseite nicht weiterkommen - es sei denn, man macht es so wie die Banking-App Banking 4A/W (https://subsembly.com/index.html), die für anscheinend jede Bank das Format abgespeichert hat, denn da kann ich jegliche CSV importieren.
    Aber das ist natürlich mühsam, daher ist die CAMT/MT-Schiene sicherlich erfolgversprechender, da klar und immer gleich formatiert.


Log in to reply