Vorlage für bestehenden Service ändern



  • Ich fände es schön, wenn man einem bestehenden Service (ohne angefragte Leute) eine andere Vorlage zuweisen kann. Wenn z.B. jemand einen Termin mit der falschen Vorlage erstellt hat.

    Und es sollte eine Möglichkeit geben, einen Dienstplan zu löschen (in CS und CAL), unabhängig vom Termin. Z.Z. kann man eine Veranstaltung nur absagen (dann bleibt sie durchgestrichen stehen) oder ganz löschen, dann ist der Kalendertermin mit weg.


  • admin

    @rena sagte:

    Ich fände es schön, wenn man einem bestehenden Service (ohne angefragte Leute) eine andere Vorlage zuweisen kann. Wenn z.B. jemand einen Termin mit der falschen Vorlage erstellt hat.

    +1

    Und es sollte eine Möglichkeit geben, einen Dienstplan zu löschen (in CS und CAL), unabhängig vom Termin. Z.Z. kann man eine Veranstaltung nur absagen (dann bleibt sie durchgestrichen stehen) oder ganz löschen, dann ist der Kalendertermin mit weg.

    +1

    Auch fände ich es gut, wenn eine bestehende Vorlage geändert wird, dass dann ein Dialogfeld kommt: Auch verwendete Vorlagen ändern?

    Bei uns ist es z.B. so, dass für ein halbes Jahr die Events angelegt sind, und dann z.B. das Bistro Team kommt und sagt sie brauchen noch einen Slot. Dann muss für jedes Event das extra per Hand hinzugefügt werden.
    Auch hier gilt: Wir ein Dienst rausgenommen aus der Vorlage, geht diese funktion nur, wenn noch niemand eingeteilt ist. Wird ein Dienst hinzugefügt, kann dies auch für eingeteilte Events gelten.



  • Schließe mich auch an, cool wäre auch noch wenn man eine ServiceGruppe nachträglich hinzufügen könnte.

    Wir hatten als CT neu war noch etwas an der Struktur geändert und haben dann eine neue Service-Gruppe angelegt.

    Allerdings haben wir die Termine für ein Jahr rein gestellt und die waren teilweise besetzt. Wir haben dann alle events gelöscht und jeder musste neu eintragen.

    Aber am besten mit ein-zwei Fächer Sicherheitsabfrage was die Gruppen betrifft.



  • Habe gerade die Funktion auch vermisst.

    Man kann zwar für jedes Event Servicegruppen hinzufügen, aber das ist für jedes wiederholende Event etwas mühsam.

    +1



  • @PtoX sagte:

    Auch fände ich es gut, wenn eine bestehende Vorlage geändert wird, dass dann ein Dialogfeld kommt: Auch verwendete Vorlagen ändern?

    @jmrauen: Ich hab mir das ganze mal in der Datenbank angeschaut und würde das ganze folgendermaßen realisieren:

    1. Falls eine Vorlage überschrieben wird, wird man , wie @PtoX vorgeschlagen hat, ob bestehende Events mit dieser Vorlage aktualisiert werden sollen.
    2. Wenn zustimmt, merkt sich CT jede service_id in ct20_cs_eventtemplate_service, bei der entsprechenden eventtemplate_id
    3. Dann checkt es, welche id in ct20_cs_event vom zugehörigen Template erstellt wurde (created_by_template_id) und merkt sich die ID.
    4. In der Tabelle ct20_cs_eventservice sucht man sich die Einträge mit der eben gemerkten ID raus und schaut ob die service_id von Schritt 2 vorhanden ist und fügt entsprechende Einträge hinzu bzw. löscht sie, falls name NULL ist.

    Hoffe das hilft dem Feature auf die Sprünge :-)



  • Jens, wie schaut's denn aus? Wir bräuchten das Feature extrem oft!

    Wäre cool, wenn das in die 3.0 einfließen würde (oder schon früher :smirk: )



Es scheint als hättest du die Verbindung zu ChurchTools Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.