Sammeldownload aller hochgeladenen Dateien



  • Hallo,

    ich fänd einen Button toll, mit dem man alle zu einem Event/Service hochgeladenen Dateien auf einmal herunterladen könnte.

    Gruß
    Max


  • admin

    @MaxStro Der Wunsch wurde bei uns auch schon geäußert.


  • admin

    Korrektur: Man sagte mir eben, dass es eher darum ging, alle Songs gesammelt (z. B. als ZIP-Datei) herunterladen zu können.



  • Hat da kein anderer Bedarf? Wie macht ihr das mit Dateien zum Gottesdienst (PPts/Videos für Predigt, Bekanntmachungen etc.)? Klickt ihr alle Dateien einzeln zum Download an ?


  • admin

    @MaxStro Wenn du schon fragst: Das läuft bei uns nicht über CT. Die Dateien werden direkt auf dem Gemeindeserver in ein entsprechendes Verzeichnis gelegt und dort bedienen sich dann die Techniker.


  • admin

    @MaxStro wir nutzen Dropbox (mit Hinweis in der Infobox über neue Dateien, oder sogar gleiche Dateibezeichnungen, so dass die Techniker bei bestimmten Screens nichtmal etwas austauschen müssen)

    Und bald OwnCloud auf unserem Server.



  • D.h. ihr nutzt "alle" noch ne Alternative zu CT, obwohl hier eigentlich alles gebündelt werden könnte (sollte). Zumindest gibt es ja für diesen Zweck? den Datei-Upload.

    Wie löst ihr das mit den Berechtigungen in Dropbox etc.? Haben alle Gottesdienstbeteiligten (Moderator, Prediger, Techniker etc.) zugriff auf den Ordner? Es ist ja ein zusätzlicher Pflegeaufwand...


  • admin

    @MaxStro Das stimmt, zufrieden bin ich damit auch nicht.

    Wir hatten bisher noch das Problem, dass z.B. keine Videos hochgeladen werde können (vermutlich eine Server Einstellung, um die ich mich noch nicht kümmern konnte.)

    Auch finden viele den "Luxus" gut, dass die Dateien direkt auf ihr System gesynct werden und eben nicht runtergeladen werden müssen.

    Wir arbeiten zur Zeit mit zwei Freigaben in DB

    1. Lobpreis - Technik
    2. Creative - Technik

  • admin

    @MaxStro Habe gerade gesehen, dass bei uns inzwischen doch vermehrt der Datei-Upload zu den Events verwendet wird. Spielt sich alles erst langsam ein ... ;)



  • Evtl wäre eine Lösung die Nutzung des Ablaufplans mit Export

    Wenn eine Möglichkeit bestünde die zum Event hochgeladenen Dateien an die richtige Stelle im Ablaufplan zu integrieren, dann könnte dieser direkt zu Songbeamer/ProPresenter exportiert werden und die Dateien "mitziehen".

    Vorteil: Die Dateien sind schon an der richtigen Stelle eingebunden und müssen nicht zusätzlich heruntergeladen und eingebunden werden.

    Für Nutzer anderer Programme wäre ein Sammel-Zip-Download trotzdem schön


Log in to reply