Unterschiedliche Personen mit gleicher Email-Adresse können alle Anmeldungen sehen



  • Hallo,
    wir haben einzelne Paare, wo beide die gleiche Email-Adresse angegeben haben. Nun wird bei Anmeldung mit der Email-Adresse gleich auf die Anmeldung für den Partner hingewiesen, Wenn die Partner in unterschiedlichen Gruppen aktiv sind, funktioniert das gesamte Berechtigungskonzept nicht.
    Wie kann man das umgehen, außer dass man getrennte Email-Adressen eingibt?
    Gruß Irene



  • @Irene Gute Frage, das wird es bei uns wahrscheinlich auch geben.

    Kann man evtl. irgendwie die Anmeldung mit der Email-Adresse deaktivieren, so dass nur noch die Anmeldung mit dem Benutzernamen möglich ist?


  • admin

    Ich hatte anfangs zu dem Zweck einen Hinweis als Admin-Meldung eingeblendet und auf unseren Schulungen darauf hingewiesen, dass man sich besser mit dem Benutzernamen anmelden solle. Daran gehalten hat sich aber natürlich kaum jemand ...
    Bei uns gibt es reichlich Personen mit identischen E-Mail-Adressen. Im Bereich Kids Club wird das systematisch so gemacht, dass die Kinder die Adresse eines Elternteils bekommen.
    Daher fände ich die grundsätzliche Möglichkeit zur Deaktivierung nicht schlecht.



  • @Andy selbst wenn man sich mit Benutzername anmeldet, kommt der Hinweis, dass man die Anmeldung auf die Person mit der gleichen Email-Adresse wechseln kann. Wahrscheinlich klappt es wirklich nur mit der eindeutigen Email-Adresse.


  • admin

    @Irene Echt? :o



  • Wenn das tatsächlich so sein sollte wie @Irene schreibt, würde ich hier um Nachbesserung bitten. Es wäre cool, wenn man die Anmeldung via Mail Adresse bei Paaren bzw. Usern mit der selben Mail sperren könnte, sodass sie sich lediglich nur mit dem Benutzernamen anmelden können und dann auch nicht wechseln können.

    Wir haben aktuell zwei Paare die ähnliche aufgaben haben, deshalb stört es aktuell nicht, aber gerade wenn man Kinder und Eltern zusammen legt sehe ich da Probleme.



  • @Andy Leider ist es so, ich habe zwei Testuser mit unterschiedlichen Berechtigungen und gleicher Email-Adresse angelegt. Bei dem einen habe ich einen Benutzernamen vergeben. Wenn ich mich mit diesem Benutzername anmelde, dann bekomme ich den anderen User dennoch zum wechseln angezeigt,
    Gruß Irene


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Ja, das ist bisher immer so gewesen und war von Anfang an ein Feature-Wunsch an ChurchTools. Also kein Bug, sondern Feature :) Es gibt ja viele Paare die haben nur eine E-Mail und so können sie parallel arbeiten. Bei uns z.B. in der Gemeinde kommt das Feature immer wieder sehr gut an.

    Es gibt nun zwei Optionen:

    1. Man könnte natürlich diese Funktionalität deaktivierbar machen und dann eben über Benutzernamen einloggen lassen (bzw. prüfen auf EMail und Passwort, dadurch kann man ja auch den Benutzer feststellen, wenn sie nicht das gleiche Passwort nutzen). Nur muß man dann schauen, das man wirklich den Benutzernamen auch pflegen kann. Also eigentlich müßte dann jeder seinen Benutzernamen pflegen können, oder?
    2. Beim Auswählen der anderen Person muß man ein Passwort neu eingeben.

    Was denkt ihr?



  • @jmrauen Mir würde es glaub reichen, wenn man deaktivieren könnte, dass man sich mit der Mail-Adresse einloggen kann (also nur mit dem Benutzernamen). Vielleicht pro Benutzer deaktivierbar.
    So könnte man individuell entscheiden, falls es doch ein Bedürfniss sein sollte.

    Der Benutzername müsste meiner Meinung nach nicht bearbeitbar sein. Bei uns ist es standardmässig einfach vorname.nachname


  • admin

    Bei uns melden sich die wenigsten mit Benutzername an. Aber die Idee mit dem extra Passwort finde ich gut!


  • admin

    Eigentlich würde doch grundsätzlich der Abgleich von E-Mail-Adresse (oder Benutzername) + Password ausreichen, oder? Davon war ich sogar ausgegangen ...



  • Ich bin für Lösung zwei. Dann ist nicht automatisch der Weg zur anderen Anmeldung frei, und die Nutzer gleicher Email-Adressen können, zumindest theoretisch, entsprechend ihrer Gruppenzugehörigkeit unterschiedlichen Berechtigungen erhalten.



  • Bin auch für Passwortabfrage



  • Hab grad auch mit erschrecken festgestellt, dass Personen mit gleicher mailadresse einfach wechseln können ( ohne Passwort )

    Ich wär auch für einen Abgleich der Mailadresse mit dem Passwort.
    @jmrauen : euer Feature könnte ja optional vom Admin aktiviert werden.

    Max



  • Ist da jetzt was in der Umsetzung ?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Ja: In 3.1 wird nun das Passwort abgefragt.



  • Wann wird den 3.1 ca released?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Kann ich noch nicht genau sagen, ca. 1-2 Monate.


Log in to reply