Alte Dienste Daten



  • Wenn ich im Dienste Modul bei uns mehr als 3 Monate zurück gehe sehe ich nicht mehr, wer da für welchen Dienst eingetragen war. Das finde ich ne ziemliche Katastrophe. Löscht Churchtools diese Daten???
    Oder mache ich was falsch?

    Ich will diese Daten auf jedenfall behalten. Auch die Abläufe. Ich will ja nachvollziehen können wie wir dinge vor 5 Monaten gemacht haben.

    gruß
    Mark


  • admin

    @merhard Admin-Einstellungen // ChurchService:

    0_1493727134894_Unbenannt.png



  • Perfekt, vielen Dank. Verbraucht das irgendwie mehr ressoucen, wenn die alten daten mit geladen werden?



  • @merhard natürlich wird das langsamer.. Sonst würde das Ausblenden/nicht abrufen ja keinen Sinn machen.



  • Und könnte man nicht sagen, er lädt die Daten die zurück liegen erst nach, wenn ich sie abrufe?


  • admin

    @MichaelG Also wir haben den Wert vor langer Zeit von 90 auf 365 erhöht und es ist kein Performanceverlust spürbar. Es hat sich bisher darüber auch noch niemand beklagt ...



  • @Andy aber wäre es nicht trotzdem praktisch auch über die 365 Tage die Möglichkeit zu haben Events nachzuladen, ohne dass der Admin Einstellungen verändern muss?!



  • @MichaelG doch, das fände ich praktisch... hatte mich die letzten Tage ein paar mal gefragt, warum ich nicht sehe, wer vor 8 Monaten für ein bestimmtes Datum eingeteilt war. Oder auch in Kalender wollte ich sehen, an welchem Datum wir einen bestimmten Anlass hatten - war nicht mehr ersichtlich.
    Habe nun alle Werte (Cal, Service, Ressource) auf 730 hochgeschraubt. Mal schauen, obs performanceverluste gibt....



  • Ja, ich denke das ist nur eine Frage der Programmierung. Es sollten diese Daten, die in der Vergangenheit liegen eben nur geladen werden, wenn sie aufgerufen werden. Warum man da so eine Begrenzung machen sollte macht für mich keinen Sinn.


Log in to reply