Elektronisches Schwarzes Brett



  • Re: Gemeinde Pinnwand

    Wir hätten gerne ein elektronisches Schwarzes Brett.
    Grundsätzlich könnte ein Wiki dafür geeignet sein, aber beim ChurchWiki müssten zwei Dinge dazukommen, damit man es so einsetzen kann:

    • Abonnier-Funktion
    • Vorlagen (z.B. für Suche/Biete)


  • Ich kann mich dem nur anschließen.
    Die Anfrage kam bei uns auch vor kurzem.



  • klingt nach einer guten Idee, ich schließe mich an! 🙂



  • Das bräuchte es unbedingt. Gibt es da schon etwas in Aussicht?



  • Ich fände so ein "schwarzes Brett" auch sehr interessant, um die Kommunikation nicht nur in einzelnen Gruppen, sondern in der gesamten Gemeinde zu fördern: Anstatt ein "schwarzes Brett" in Form einer Wiki Seite zu haben (das entspricht ja wirklich dem Brett an der Wand, an dem alle "Zettel" dran bleiben bis jemand mal aufräumt) würde ich mir eher einen "Stream" vorstellen, in dem jeder etwas posten kann. Ich als "Leser" kann in dem diesem Stream dann

    • einen uninterssanten bzw. gelesenen Post zur Seite wischen (für mich als gelesen markieren = unsichtbar machen)
    • mit anderen Leuten der Gemeinde teilen, um sie darauf aufmerksam zu machen
    • dem Autor dieses Posts eine persönliche Nachricht zu schreiben
    • einen Kommentar abzugeben, den alle anderen auch lesen können
    • einen Daumen nach oben / unten geben, um meine Meinung zu äußern
    • aus dem Post ein Event machen (das dann automatisch mit dem Post verlinkt ist)
    • aus dem Post eine Gruppe machen
    • Filter definieren, welche Kategorien von Posts ich gerne sehen oder für welche ich sogar eine Push Nachricht bzw. Mail erhalten will
    • einen Post in meine persönliche Favoritenliste speichern

    Ich stelle mir vor, dass die Leute der Gemeinde in so einem "Stream" posten, wenn

    • sie ein Anliegen haben, für das sie um Gebete als Unterstützung bitten
    • sie einen Ausflug machen wollen und noch Begleiter suchen
    • für die Jugendfreizeit noch Helfer/-innen in der Küche gesucht werden
    • etwas zu verschenken haben
    • ein besonderes Konzert in der Kirche ansteht
    • eine Mitfahrgelegenheit suchen oder anbieten
    • sie noch Spieler für einen Spieleabend suchen
    • man einfach mal jemanden zum Quatschen oder gemeinsam Film schauen sucht
    • noch Mitesser für den eben gebackenen Kuchen brauchen
    • einen Babysitter brauchen (wenn wir nach Corona auch mal wieder abends weggehen können)
    • ...

    Dementsprechend müsste ein Post folgendes enthalten:

    • Titel
    • Beschreibung (ggf. mit separatem Teaser)
    • Autor
    • Kategorie (konfigurierbar in Stammdaten)
    • Bilder (ein Bild kann als Teaser verwendet werden)
    • Datum des Events (sollte im Stream neben dem Titel, Teaser und Teaser-Bild sichtbar sein)
    • Datum ab wann der Post veröffentlicht und wann er wieder gelöscht werden soll
    • Berechtigungen: wer darf posten, wer darf generell Posts einer bestimmten Kategorie lesen (öffentlich / nur Mitglieder / nur Gruppenmitglieder / nur Gruppenleiter / Admins, ...), wer darf meinen Post lesen (ggf. will ich ja meinen Post nicht an die gesamte Gemeinde "schicken" sondern nur an die Jugend), wer darf Posts löschen (eigene / alle / bestimmte Kategorie), ...

    Ihr seht, so ein "schwarzes Brett" könnte die Kommunikation, Hilfsbereitschaft und Zusammengehörigkeit einer Gemeinde fördern.
    Bitte auch die Möglichkeit schaffen, den "Stream" mittels IFrame in die Gemeindehomepage übernehmen zu können, ggf. gefiltert auf bestimmte Kategorien.

    Gruß,
    Oliver



  • Wenn Ihr das Thema "schwarzes Brett" voten wollt, macht das bitte nicht in meinem Post, sondern im ursprünglichen Post, damit wir alle Votings zusammen zählen 😉 Danke!



  • Bin auch für so ein schwarzes Brett !

    Lieber erstmal EINFACH und PRAKTISCH, und SCHNELL REALISIEREN, also kompliziert und erst in 2 Jahren !

    In der Krise ist so ein schwarzes Brett SEHR SEHR Hilfreich !

    Da könnte man dann auch gut abfragen, wer was braucht (z.B. die Älteren) spontane (kleine) Treffen organisieren (im Dezember wieder).

    Also, churchtool Leute, ich hoffe ihr habt den Ruf gehört ! Ich sehe etliche Leute, die sich das wünschen.

    Und wie gesagt: Macht mal bitte erst "schwarzes Brett minimal", und wenn das tut, nutzen wir das so lange, bis
    ein "großes Schwarzes Brett" mit allen Möglichen tollen Funktionen (wie es einer meiner Vorposter schreibt) realisiert ist !


Log in to reply