App mit CheckIn-Funktion



  • Problem
    Bei uns (und wie ich mitbekommen habe auch in anderen Gemeinden) kommt es beim CheckIn zu häufigen technischen Pannen, weil man immer auf einen Computer angewiesen ist, auf dem ChurchDBSync läuft. Wenn da - aus welchem Grund auch immer - irgendetwas hakt (Netzwerkverbindung, Windows will gerade ein Update machen, ChurchDBSync erfordert Passworteingabe, Drucker nicht verbunden, ...) braucht es immer einen Fachmann, der das spontan in Ordnung bringt. Die CheckIn-Mitarbeiter sind bei uns aber nicht so Computer affin. So versagt die tolle Technik leider regelmäßig.

    Lösung
    App mit CheckIn-Funktion und Etikettendruck über AirPrint.
    Wenn die Etiketten direkt vom iPad / iPhone auf den Drucker geschickt werden, spart man ein fehleranfälliges Zwischengerät und reduziert die möglichen Fehlerquellen enorm.



  • Es gibt ja mittlerweile eine App. Der Wunsch nach Check-in Integration kam gerade im englischen Forum auf. Von daher wird das mal wieder interessant.
    https://forum.church.tools/topic/4962/check-in-with-the-app

    Ich verschiebe das ganze mal in die App-Wunschliste



  • Push: Die CheckIn Funktion für die App inkl. Druckeranbindung wäre aktuell von vielen Feature-Wünschen mein absolutes TOP PRIO Thema. Nichts verursacht Sonntag für Sonntag so viel Stress und Unsicherheit, wie das aktuelle, fehleranfällige Setup.


  • admin

    @mafe Im Blogbeitrag wird zumindest der CheckIn mit der App erwähnt ... ob das dann so weit reicht, wie du es dir wünscht, das muss man sicherlich abwarten. Also mal kräftig dafür voten. 😉



  • @Andy Funktioniert eigentlich schon der Checkin in der App¿ Wenn ja, wo… Ich finde nichts. 😳
    LG, Silvia


  • admin



  • @Andy Danke!



  • Wir sind auch sehr interessiert an einer App-Integration des Check-In!

    Wie ist der Stand der Dinge? Ist diese Funktion ein Thema für die Entwicklung, oder fehlen da noch ein paar Votings?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Wir haben ja nun in der 3.67 den QR-Code-Checkin integriert. Nun arbeiten wir daran, auch den manuellen Checkin direkt in der App zu ermöglichen.

    Wo wir uns noch nicht mit beschäftigt haben ist die Print-Funktionalität. Hier sind wir erstmal weiter auf ChurchDBSync angewiesen. Wir denken aber darüber nach, was es für Alternativen gibt.



  • @jziegeler
    Danke für die schnelle Antwort hier. Der Kommentar von @jmrauen war als ich geschaute hatte noch nicht da.
    Und: Wenn unter "manuellem einchecken" nicht nur verstanden wird, dass Personen ohne QR-Code ausgewählt werden können, sondern auch weitere Personen hinzugefügt werden können, gab es noch selten einen FR der so einfach erfüllt wurde 🙂


  • ChurchToolsMitarbeiter

    in der Version 0.16.0 ist nun auch der manuelle CheckIn möglich. iOS ist bereits veröffentlicht, Android hängt noch in der Freigabe seitens Google.



  • @jziegeler sagte in App mit CheckIn-Funktion:

    in der Version 0.16.0 ist nun auch der manuelle CheckIn möglich. iOS ist bereits veröffentlicht, Android hängt noch in der Freigabe seitens Google.

    sehr sehr schön!! Danke!

    doofe Frage: Warum werden für die Treffen nicht auch die aus dem Kalender vorgeschlagen?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @David doofe Gegenfrage: warum brauchst du sie denn dort? es gibt technisch und logisch keinen wirklichen Zusammenhang zwischen einem Termin und einer Gruppe bzw. dem Gruppentreffen



  • @jziegeler sagte in App mit CheckIn-Funktion:

    warum brauchst du sie denn dort?

    hm. 🙂 Also logisch wäre es schon, damit man die Teilnehmer den Treffen zuordnen kann, konsequenter Weise könnten die eingecheckten Personen dann auch direkt in Fakten auftauchen.
    Auf die Idee komme ich aber eigentlich, weil es beim Web-Check-In ja so üblich ist:
    b3aba7c5-d79b-4a77-b073-67ea092511a0-image.png


  • ChurchToolsMitarbeiter

    @David mit "logisch" meinte ich auch eher den jetzigen Zustand. Das das generell eine sinnige Verknüpfung ist, dem stimme ich zu.

    Beim Redesign des Checkins im Web habe ich mir diese Frage auch gestellt, warum es diese Verknüpfung mit dem Kalender dort gibt. Das gibt zurzeit eigentlich keinen Mehrwehrt.



  • @jziegeler sagte in App mit CheckIn-Funktion:

    Das gibt zurzeit eigentlich keinen Mehrwehrt.

    mir ist grade erst aufgefallen, dass die Treffen sich nicht addieren nur weil ich für verschiedene Gruppen die gleichen Uhrzeiten anlege. Somit ist es auch egal, wenn parallele Gruppen die gleichen Treffen nutzen. Das ist eine Interessante Info.



  • @jziegeler Genau diese Verknüpfung führt bei uns regelmäßig zu Fehlern beim Checkin. Mein Team wird zwar regelmäßig von mir erinnert, dass sie auf das Auswählen des richtigen Kalendertermins achten müssen, aber irgendeiner tippt dann doch woanders hin. Beim Verlassen der Maske, zB Hinzufügen von Personen, scheint der Fokus wieder verloren zu gehen. Es gibt an manchen Sonntagen 5 oder 6 Gruppentreffen nur für den Gottesdienst 🤦♀ , von den KiGo-Gruppen ganz zu schweigen; hinterher muss ich das alles jeweils wieder bereinigen.
    Ein zusätzliches Problem ist, dass ja der Nutzer Checkin-Dummy, obwohl er sehr eingeschränkte Rechte hat, viele Kalendertermine sehen kann, allein dadurch, dass wir 3 Gemeindekalender haben, die für den öffentlichen Nutzer sichtbar sind. Dadurch gelingt es mir nicht, die Fehlerquelle zu minimieren.
    Also: Eine Aufhebung der Verknüpfung von Kalender und Checkin würde ich sehr begrüßen!



  • Soll ich dafür einen FR formulieren?



  • @D-Winkler_FR sagte in App mit CheckIn-Funktion:

    Soll ich dafür einen FR formulieren?

    kannst Du gerne machen. Sollte allerdings eine Verknüpfung mit Fakten noch geplant sein, gehen damit sicher Vorarbeiten verloren.


Log in to reply