CheckIn || erweiterte Etiketten-Einstellungen



  • Wir hätten gerne die Möglichkeit, die Anzahl der jeweiligen Etiketten, die gedruckt werden, einstellen zu können.

    Beispiel:
    Etikettendruck bei Tag "XYZ"
    --- Normales Etikett (Anzahl 0)
    --- Etikett für Kind (Anzahl 2)
    --- Etikett für Eltern (Anzahl 1)

    Hintergrund:
    Wir möchten unser CheckIn-System nach folgendem System fahren (Vorbild ICF Zürich):
    Kind meldet sich an. Eltern bekommen ein Etikett. Kind bekommt ein Etikett auf die Kleidung - mit dem anderen geht es zu seiner Gruppe. Ein Gruppenmitarbeiter hat ein Gruppenbuch. Dort kommt das zweite Kinder-Etikett rein. Damit ist das Kind in seiner Gruppe angemeldet. Bei Abholung werden die eingeklebten Etiketten durchgestrichen. Im Worst-Case-Szenario ist der erste Griff des Mitarbeiters zum Gruppenbuch - dann raus mit den Kindern. Anhand des Buches kann dann überprüft werden, ob alle Kinder in Sicherheit sind.



  • Dieses Anliegen unterstütze ich auch!


  • admin

    @stephanhoertig Dann bitte für den ersten Beitrag voten.


Log in to reply