Gelöschte Termine aus Events wiederherstellen?



  • Hallo,

    wir erstellen unsere Termine im Kalender und weisen dann unter Events die Dienste zu. Gottesdienste werden dabei häufig über manuelle Wiederholungen hinterlegt. Heute ist aufgefallen, dass eine große Anzahl dieser Gottesdienste im Kalender nicht mehr sichtbar ist - unter Events sind die Termine mit den vergebenen Diensten noch vorhanden. Ursprünglich vermutete ich, dass jemand da versehentlich gelöscht hat, nun fiel mir bei "Über ChurchTools" folgende Fehlermeldung auf: Zu viele Wiederholungen in getAllDatesWithRepeats! [322, 'Gottesdienst', start: 09.10.2016 10:00]. Ist u.U. auch möglich, dass das "Verschwinden" so verursacht wurde? Wichtiger ist mir jedoch, die Termine im Kalender wiederherzustellen. Ist das u.U. aus Events heraus möglich, ohne die schon bestehenden Events und Dienstzuordnungen neu erstellen zu müssen? Ich möchte ungern unsere Ehrenamtlichen, die sich schon eingetragen haben, verunsichern.
    Ich bin für Hinweise sehr dankbar. 🙂 🙏

    Viele Grüße
    Dana



  • Ins Blaue geraten: Wenn es den Serientermin schon lange gibt, vielleicht ältere Termine löschen (bzw. im ersten Termin das Datum ändern)?
    Oder das Ende der Serie begrenzen auf eine Zeit, wo noch niemand drin steht?



  • Bisher bringt das Löschen einzelner alter Termine noch keine Änderung bei den aktuell sichtbaren Terminen. 😕
    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen "Diesen und Nachfolgende löschen" und "Löschen: Serie"? Löscht die zweite Variante alle Termine der Serie oder löst sie die Verknüpfung der Termine?


  • admin

    • Diesen und nachfolgende: Wie die Beschreibung sagt ... vom markierten bis zum Ende der Serie wird gelöscht.
    • Löschen Serie: Alle Termine der Serie werden gelöscht, auch die in der Vergangenheit des markierten Objekts.

    (Beitrag in die Fragen verschoben.)



  • Und wenn du in der (evtl sehr langen) Serie das Datum auf heute oder vor 4 Wo setzt?


  • admin

    @dana sagte in Gelöschte Termine aus Events wiederherstellen?:

    dass eine große Anzahl dieser Gottesdienste im Kalender nicht mehr sichtbar ist

    Moment, Moment, Moment ... welche Termine sind im Kalender nicht mehr sichtbar? In der Vergangenheit oder in der Zukunft?

    Unbenannt.png



  • Wenn es um bereits eingetragene Dienste geht, meint er wohl nicht die alten. 2016 sehe ich gerade. Das würde ich mal auf 2019 z.B. ändern, falls man auf die alten Einträge verzichten kann.


  • admin

    @rena lies noch mal richtig:

    Heute ist aufgefallen, dass eine große Anzahl dieser Gottesdienste im Kalender nicht mehr sichtbar ist

    Und wenn das Kalendereinträge in der Vergangenheit sind, dann liege ich ggf. mit meiner Vermutung nicht ganz daneben.

    Natürlich verunsichert mich die Fehlermeldung im Log ein wenig, aber zuvor sollten wir klären, was hier wirklich gemeint ist!
    Und wenn sie im Event-Modul noch da sind, dann sollte da ja der Zähler für Tage in der Vergangenheit entsprechend höher gesetzt sein. Nur erstmal zur Fehleranalyse ... 😉
    Aber vielleicht gibt es ja wirklich eine Begrenzung für Serientermine. Wir beschränken uns dabei immer auf ein Planungsjahr. Trägt man natürlich Veranstaltungen für 15 Jahre ein, dann wäre das ggf. das Problem.

    Abwarten, was noch von @dana kommt ...



  • Wollte das mal ausprobieren, da war von 2016-2020 nicht erlaubt. Bis 18 und dann verlängert bis 20 ging, war aber kein Problem. (Ich rede vom Kalender)


Log in to reply