Info an Leiter wenn Höchstteilnehmerzahl in öffentlicher Gruppe erreicht



  • Liebe Foristen,

    Wir haben für die Anmeldung zum Gottesdienst, wie viele andere Gemeinden in der aktuellen Corona-Situation wohl auch, öffentliche Gruppen geschaffen, so dass sich unsere Gottesdienstbesucher zu den Gottesdiensten anmelden können. Wir haben das als direkte Anmeldung ohne Freigabe eingestellt.
    Aus unserem Gottesdienstteam, habe ich jetzt den Wunsch erhalten, dass die Leitung der Gruppe eine Info erhält, wenn die Höchstteilnehmerzahl erreicht ist. Das kann ich gut nachvollziehen und halte es auch für sinnvoll, wenn man mit "Freischaltung" arbeitet.
    Realisiert werden könnte das als weiterer Haken in den Einstellungen unter "Informiere per E-Mail über Änderungen"

    Liebe Grüße
    Ortwin