Beim Einteilen der Dienste auch Untergruppen beachten



  • Hallo

    Im Dienstplan wäre es toll, wenn auch die Untergruppen beachtet würden. (siehe auch hier).

    Gruss
    Robin


  • admin

    @jmrauen Von der Philosophie her geht es in eine ähnliche Richtung wie dieser Request . (Du hast mich damit auch drauf gebracht @rschi ;) )

    Die Möglichkeit Gruppen in Gruppen zuzuordnen soll ja auch dazu dienen die Gemeindestruktur damit wiederzugeben.

    Im Moment ist es ja so, dass hauptsächlich Rechte vererbt werden können und durch eine Auflistung schon auch gezeigt wird, welche Obergruppen da noch drüber sind.

    Der Gedanke ist aber ja, z.B. in diesem Fall: Weil ich Leiter der Gruppe Lobpreiste bin, werde ich automatisch Leiter der Gruppen Band1 Band2 Band3 etc. Will diese Gruppen also auch unter "Meine Gruppen" stehen haben (und alles andere was es so mit sich bringt Leiter zu sein).

    Weil diese ganze Bubble dann als eine Gruppe gesehen wird, sollte es natürlich auch mit dem Dienstplan klappen.


    Ideen die in die selbe Richtung gehen

    http://forum.churchtools.de/topic/268/cdb-intelligente-gruppen
    http://forum.churchtools.de/topic/1734/automatische-gruppen

    Nur, dass man in diesem Fall nicht einen Filter einer Gruppe zuordnet, sondern eine Gruppe ein Teilnehmer der Gruppe wird. Somit wird jede Person in der zugeordneten Gruppen so, als wäre sie einzeln als Teilnehmer in der Gruppe.
    Bzw. wenn ich der Gruppe den Status Leiter gebe, agiert jede Person innerhalb der zugeordneten Gruppe als Leiter für diese Gruppe...