Newsletter-Funktion



  • Hi,
    ich bin gerade dabei CT Tools in zwei Gemeinden einzuführen bzw sie davon zu überzeugen es zu nutzen und hab jetzt folgende Anfrage bekommen:

    Es soll jede Woche ein Newsletter an alle, die wollen (Gemeindemitglieder => CDB eingetragen) und externe (keine Mitglieder).

    Das einfachste wäre, das ganze über eine Gruppe zu realisieren und eine Mail an die gesamte Gruppe zu schreiben. Hier sehe ich nur den nachteil, das ich entweder für alle sofort CT-Logins generieren muss oder die Gemeindeleitung händisch die leute rausnehmen muss, die nicht wollen.
    Der mir liebere Ansatz wäre, das ganze über eine Spalte in der User-Tabelle zu realisieren, wo dann das Bit (1 oder 0) abgefragt wird.

    PHP Kentnisse sind bei mir vorhanden und ich würde es (falls es erlaubt ist) auch versuchen selber zu programieren.
    Knackpunkt ist, das man heute auf mich zugekommen ist und morgen möglichst das ganze erstmals genutzt werden soll


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Bin gerade in der Planung von einem Newsletter-Modul. Dieses würde nicht eine Spalte ergänzen, denn dann könnte man ja nur EIN Newslettertypen verwalten.
    Also, habe etwas geduld:)

    In der Zwischenzeit würde ich das über eine Gruppe regeln, wo Du Leute reinnimmst, die NICHT den Newsletter haben wollen.
    Über erweiterte Filter kannst Du dann ja filtern, wer NICHT in der Gruppe drin ist.



  • Das ist grundlegend nicht schlecht, nur will den Newsletter jmd schreiben, der noch Null Ahnung hat von dem
    System und ich will das ganze nicht ständig migrieren, da es über 100 Empfänger sein dürften.

    Das mit der Spalte ist mir auch schon aufgefallen und bin gerade an dem Punkt, es über eine versteckte Gruppe zu regeln auf die über spezielle Seiten zugegriffen wird (das ganze soll natürlich auch in die Homepage integriert werden).

    Wenn du magst unterstütze ich dich gerne und helfe dir bei diesem Modul.

    Mehr als eine rudimentäre Alpha Version wird es heut Abend eh nicht werden



  • Im Bus auf dem weg nach Hause kann man ja viel nachdenken ...

    Die separate Spalte und der Notlösung hätte den Vorteil, das die Migration sich relativ einfachgestaltet, da ich über SQL eine liste aller User IDs bekomme und mit der dann alles anstellen kann


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Das stimmt, aber das nicht der Stil von ChurchTools irgendwelche Notlösungen zu konstruieren. Sorry, da mußt Du leider warten, bis die Newsletter integriert sind.
    Und die werden einfach zu bedienen sein, versprochen:)

    Wenn Du möchtest kannst Du da natürlich gerne helfen.



  • Mir ist jetzt noch was eingefallen, was beim Newsletter sinnvoll wäre:

    Man sollte eine Antwort Adresse angeben können, so dass z.B. der Versand von newsletter@gemeinde.de erfolgt, aber Antworten an den gehen, der den Newsletter verschickt.



  • Das Thema ist jetzt schon ziemlich "alt" - aber mich würde trotzdem brennend der aktuelle Stand interessieren. Wir sind nämlich noch immer an einer Datenschutz-Konformen Newsletterverwaltung direkt aus ChurchTools interessiert :-)

    Kann da jemand mal ein Update geben, ob da aktuell etwas geplant ist?


  • admin

    @skipy Dafür gibt es doch die Anbindung an Mailchimp ... oder nicht?



  • Hallo,

    wenn ich aus verschiedenen Gründen auf Mailchimp verzichten möchte, ist es möglich die Newsletter-Funktion über die Zugehörigkeit zu bestimmten Gruppen nachzubilden? Oder meckert der Mailserver, wenn 500 Mails auf einmal rausghen, bzw. landet man auf einer Blacklist?

    Vielen Dank schon mal für Eure Erfahrungen.
    Boromir.



  • @boromir Mich würde noch interessieren, weshalb ihr auf Mailchimp verzichten möchtet. Sind das Datenschutz-Gründe oder was?
    Bei uns sollte ich Newsletter nämlich auch mal noch umsetzen und weiss nicht, ob ich da auf Mailchimp setzen soll.



  • @rschi In der Tat sind es Datenschutzbedenken, die uns von der Benutzung von MailChimp abhalten. Anscheinend ist es nicht ohne weiteres möglich, seine Daten zu löschen. Durch Abbestellung ist man zwar aus einer Newsletter abgemeldet, aber intern bleibt die Emailadresse anscheinend auf den Servern von MailChimp gespeichert. Löschen ist dann nur über eine eigene Anfrage möglich. Uns scheint das nicht wirklich vertrauenerweckend.



  • @boromir
    Das kommt ganz auf den Mailserver an. Der von Mailchimp kann mehrere Millionen Mails verarbeiten.
    Wir verschicken derzeit bis zu 250 Mails "gleichzeitig" über den ChurchTools-Server (sind also Hosting-Kunden) und haben bisher keine Probleme gehabt - weder beim ausgehenden Server (ChurchTools) noch beim Empfang durch die verschiedenen Provider der Gemeindemitglieder. Wir haben dafür einen entsprechen spf-Eintrag in den DNS-Einstellungen unserer Gemeinde-Domain hinterlegt: v=spf1 mx a a:Kunde.church.tools a:Kunde.churchtools.de ip4:92.51.135.57 -all

    Was uns aber beim Thema "Newsletter" sehr fehlt, ist die Möglichkeit, html-Mails direkt aus ChurchTools zu versenden. [bitte keine Diskussion, über Sinn und Unsinn von html in Mails!]



  • Da das Thema Datenschutz und Newsletter-Abmeldung auch hier schon angesprochen wurde, greife ich den Thread mal wieder auf:

    Gibt es eine Möglichkeit/Erfahrungen eurerseits mit dem "Newsletter-Abmeldehinweis" in Emails? Aus DSGVO-Gründen sollte ein solcher Hinweis in jeder Rundmail/Newsletter enthalten sein.

    Außer über die Vorlagen in Serienbriefen oder die Signatur fällt mir keine Möglichkeit ein, das derzeit in ChurchTools zu realisieren.

    • Die Serienbrief-Funktion hat den Nachteil, dass sie nur ein pdf generiert und nicht direkt als Mail versendet werden kann
    • Die Signatur fällt eigentlich als Lösung auch raus, da man dann einen extra User anlegen müsste für das Versenden von Rundmails, da diese ja sonst in jeder Mail (auch direkt addressierte, keine Newsletter) enthalten ist.

    Gibt es weitere Ideen oder wird an einem solchen Feature schon gearbeitet?



  • Wir verwenden ebenfalls nicht Mailchimp aus DSGVO-Gründen.
    Zur Zeit versenden wir unseren Newsletter über CT als Gruppen-Nachricht und haben am Ende einen Hyperlink mit Newsletter-Abmeldehinweis stehen.



  • @mkirsch D.h. den Hyperlink mit Newsletter-Abmeldehinweis kopiert ihr euch jedes Mal händisch dann in die Mail rein?



  • exakt zusammen mit den allgemeinen Info`s und Adresse/Telefon-Nr.