Individuelle Startzeiten für Dienste



  • Aktuell beginnen alle Dienste innerhalb eines Events mit dem Beginn des Events.

    -> der Dienst "Setup" startet für den 10:00 Uhr Gottesdienst demnach um 10:00

    Da viele Dienste eine Vorlaufzeit haben (Teamtreffen vor dem Gottesdienst, vorheriger Aufbau oder sonstige Vorbereitungen), fände ich es praktisch, wenn ich jedem Dienst innerhalb eines Events noch eine individuelle Startzeit geben könnte.

    Die Dienste würden dann weiterhin innerhalb des Events sein, allerdings würde z.B. in der iCal Einbindung oder der Erinnerungsmail dann die tatsächliche Zeit stehen.

    Bsp.: Unser Setup Team trifft sich bereits um 7:30 Uhr um den 10:00 Uhr vorzubereiten. Diese Info muss ich aber immer intern kommunizieren, da die Erninnerungsmail oder der Kalender mir sagen, dass mein Dienst im 10:00 Uhr Event ist.

    Im Idealfall könnte ich aber individuell im Dienst Setup die Startzeit 7:30 Uhr hinterlegen. Im Dienstplan bliebe die Ansicht gleich, aber Dienstanfragen, Erinnerungsmails und der Kalender geben mir Info über den tatsächlichen Beginn meines Dienstes.

    So könnte das z.B. für die Dienstanfrage aussehen. Idee wäre, dass einem immer die Startzeit des Dienstes angezeigt wird und die Startzeit des Events.

    -> Hier: Startzeit Dienst 5:30 Uhr und Startzeit Event 6:00 Uhr

    0_1496126752094_2017-05-30 08_41_19-Ecclesia - churchhome.png



  • Ja, das würde ich auch gut finden



  • UNBEDINGT!!!! So wie es jetzt dient die iCal-Funktion nur als Gedächtnisstütze das an dem Tag überhaupt die Veranstaltung ist .



  • Dabei wäre schön, wenn die Zeit des Dienstes relativ zur Eventzeit eingestellt werden kann anstatt fest, oder? Also Setup zum Beispiel 2,5 Std. vor dem Event. Wenn das Event verschoben wird passt sich die Dienststartzeit entsprechend an.



  • @ChurchToolsMitarbeiter

    Habt ihr in dieser Hinsicht irgendwelche Neuerungen geplant?


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Unsere Entwickler haben das als Featurewunsch aufgenommen. Wann genau es umgesetzt wird, kann ich leider noch nicht sagen.



  • Ich bin gerade auf diesen Featurewunsch aufmeksam gemacht worden. Da wir vor einer ähnlichen Frage stehen, kann ich das nur befürworten. Auch den Vorschlag mit der relativen Angebe (2,5 Stunden vorher), kann ich beführworten.
    Meine Stimme dafür ist abgegeben!



  • Hi @Jakob,

    Der FR hat in letzter Zeit wieder vermehrt Zuspruch bekommen, gibt es da von eurer Seite schon Neuigkeiten?



  • Fände ich auch nützlich. Müsste dann aber durch die Teamleiter o.ä. editierbar sein, Beispiel Musikprobe: Beginnt normalerweise um 9.15h, früher, wenn das Programm besonders umfangreich ist, später, wenn es vorher eine separate Probe gegeben hat.

    Hat für mich aber ehrlich gesagt keine allzu große Prio, schließlich wissen die Beteiligten i.d.R. selbst, dass und wie viel Vorbereitungszeit sie benötigen, und stimmen sich außerdem spontan miteinander ab. Digital ist toll, aber nur solange es wirklich effizienter und sinnvoller ist als analog ;-)

    VG, Roland


  • ChurchToolsMitarbeiter

    Servus,
    wir haben da jetzt in der neusten Version etwas dran verändert, siehe Changelog:

    • Der Ablaufplan hat nun eine nicht löschbare Überschrift, die dann den Start des Events markiert. Diese kann beliebig im Ablaufplan verschoben werden. Dadurch ist die Einstellung, ob eine Position vor dem Event ist nicht mehr notwendig, es ist viel einfacher zu bedienen.

    Alles, was vor dieser Überschrift liegt wird an Hand der Dauer (z.B. 5min) relativ zum Start berechnet. (siehe Grafik unten (2) )! Es ist leider immer noch nicht möglich, absolute Zeiten einzugeben, z.B. 9:15 Stühle stellen. Hier geht es tatsächlich um einen Ablaufplan, bei dem Dinge hintereinander passieren.

    Aber: wenn man auf die Uhrzeit klickt, kann man aber verhindern, dass die Punkte mitberechnet werden. Man kann also eine Dauer angeben, ohne dass die Uhrzeit verrechnet wird siehe (1). Die konkrete Zeiten schreibt man dann einfach in den Text/Beschreibung:
    7ccb7052-c5c0-4eb4-ac55-42a9d3687979-image.png

    Noch nicht ganz eure Wünsche erfüllt, aber schonmal einfacher als bisher.



  • @simonruehl Danke für die Info! - hilft mir in meinem Anliegen allerdings wirklich noch nicht weiter.

    Interessant wäre die "Startzeit" nämlich vor allem bei den Event Erinnerungen per Mail oder bei der Integration in iCal - aber das ist bekannt :)

    Hier aber noch einmal meinen Dank: Ist klasse, wie du aktuell an vielen FR Wünschen dran bist und Neuerungen oder Workarounds kommunizierst.